Baby Blanco

 

Ciao amici!

Ich bin Baby Blanco – ein süßer Boxerbub, der auf diesem Weg ein neues Zuhause sucht!

Meine Familie in Italien hat mich angeschafft, eben weil ich so zuckersüß bin. Doch leider hat man sich keine Gedanken gemacht, dass ich auch größer werde. Da sie schon etwas älter sind, werden sie mir nun einfach nicht mehr gerecht.
Schweren Herzens musst ich nun meine Familie verlassen.

Was ich nun suche sind boxererfahrene Menschen, die einem jungen Boxer genug Auslauf und entsprechende Regeln bieten können.

Gut erzogen bin ich – aber in meiner pubertären Phase brauche ich auch Konsequenz in der Umsetzung!

Sollte ich Euch ansprechen, dann bewerbt Euch bitte schriftlich: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

In einigen Woche wäre ich für die Ausreise nach Deutschland vorbereitet – also meine Impfungen etc. wären dann alle durch.

Das soll aber nicht heißen, dass ihr Euch zu viel Zeit lasst.

Es wäre super, wenn ich alsbald weiß, wer mich bei meiner Ankunft mit offen Armen empfangen wird.

A presto,

Baby Blanco

 

 

Steckbrief:

Name: Baby Blanco

Rasse: Boxer

geb. lt. Ausweis: 2/2022

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Abgabehund Italien

Standort: TSV Italien

 

 

Beschreibung:

Wesen: lieber und verträglicher junger Boxer, gut erzogen, leinenführig

Verträglichkeit mit Hündinnen: ja

Verträglichkeit mit Rüden: ja

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten ggü. Katzen und Kleintieren: können wir keine Aussage zu treffen

bisherige Haltung: Privatbgabe, jetzt TSV

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Babesiose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Svetlana Höhne
+49 173-1751803
sv@einherzfuerboxer.de