«

»

Bildergruß von Aura

 

Es wird mal wieder Zeit, dass ich mich melde. Inzwischen ist doch einiges passiert. Erst hatte ich den Zwingerhusten und dann hatte ich auch noch einen Tumor aus Spanien mitgebracht. Das alles ist jetzt Geschichte und ich kann mich ganz und gar drauf konzentrieren, ein richtiges Boxerle (so sagen meine Menschen) zu werden.

Wenn meine beiden Mädels arbeiten müssen bin ich bei Mama und Papa und dem Papa habe ich beigebracht, dass er mittags unbedingt mit mir ein Nickerchen halten muss und das natürlich im Bett.

Ich kann inzwischen schon ganz toll spielen. Vor 4 Monaten wusste ich noch gar nicht, was Spielen ist. Und jetzt habe ich sogar eigenes Spielzeug.

Ich habe auch einen „Fanclub“. Die Damen vom Pflegedienst der Mama kommen extra früher, damit sie Zeit haben, mit mir zu kuscheln und die Nachbarn kommen immer gleich an den Gartenzaun, wenn ich draußen bin und ums Haus fliege :o).

Ich könnte stundenlang von meinem neuen Leben erzählen und was ich jeden Tag neues entdecke, aber man kann auch übertreiben.

Das Wichtigste muss ich aber noch sagen, nämlich, dass ich geliebt und verhätschelt werde wie noch nie in meinem Leben und dass ich GAR KEINE Angst mehr haben muss und sogar noch gewachsen bin obwohl ich schon 2,5 Jahre alt bin.

So jetzt ist aber echt Schluß für heute.

Ganz liebe Grüße von Eurer Aura