Cartagena *Reserviert*

Hat jemand ein Herz für mich, die liebe Cartagena?

 

Kennt ihr den Spruch: „Man sieht nur mit dem Herzen gut“? Sowas wäre ganz praktisch gerade!
Da hat es der liebe Gott an sich ja gut gemeint mit mir: Schönes weißes Fell, treue Augen und eine Topfigur.
Und dann kam so ein Blödmann daher und hat mir meine schönen Ohren abgeschnitten…tat ganz schön weh…
Jetzt bin ich also ein liebes Mäuschen mit dem Look einer verunglückten Killermaschine, schöner Scheibenkleister!

Könnte jemand in mir bitte seine kleine Prinzessin sehen und nicht das, was mir angetan wurde?
Ich hab soviel mehr zu bieten als nur die Optik!
Gebt mir etwas Zeit zum Ankommen und dann bin ich Euer größter Schatz, wetten dass?!
Ich wäre euch ewig dankbar für ein Plätzchen auf eurem Sofa und in eurem Herzen, gerne garniert mit Streicheleinheiten und möglicherweise etwas Hundeschule.
Falls ihr gut mit eurem Herzen sehen könnt, bitte füllt schnell den Antrag aus und das Team meldet sich dann ebenso schnell bei Euch: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

 

Herzliche Grüße Eure Cartagena

 

Spendenstand für Cartagena 200,– Euro

gespendet hat J. Habeth

Herzlichen Dank

 

 

Steckbrief:

Name: Cartagena

Rasse: Boxer

geb. lt. Ausweis: 17.04.2015

kastriert: ja

kupiert: Rute kupiert – Ohren abgeschnitten

Herkunft: Fundhund (Spanien)

Standort: TSV Crevillente (Spanien)

 

Beschreibung:

Wesen: liebe und anhänglich Hündin, zurückhaltend und ängstlich

Verträglichkeit mit Hündinnen: ja

Verträglichkeit mit Rüden: ja

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr  gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten ggü. Katzen und Kleintieren: kein Problem

bisherige Haltung: Fundhund

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Babesiose: negativ

Filariose: negativ

Kontakt: Manuela Jasper
+ 49 171 6809448