Cash

 

Hallo Ihr da draussen,

Ich bin´s die Cash, ich bin jetzt seit 11 Tagen bei meiner Familie. Eigentlich sollte hier nur eine Pflegestelle sein, aber ich habe meine Familie einfach ganz schnell um den Finger gewickelt.

Hier im Haus ist immer was los. Hier gibt es einen kleinen Menschen, der immer ganz viel mit mir spielt. Der wirft immer einen Ball für mich und er tippt mir immer auf die Nase. Komisch was Menschen so machen!! Hier gibt es noch einen kleinen Menschen, obwohl so klein ist der auch nicht mehr. Der nimmt mich immer mit, wenn er zum Bus morgens läuft…natürlich ist meine Mama aber immer dabei.

Meine neue Mama ist eine ganz liebe… die kuschelt immer viel mit mir und redet mit mir. Ich verstehe zwar nicht was sie sagt, aber der Ton klingt immer nett und liebevoll. Und dann gibt es noch meinen neuen Papa…den find ich super. Ich habe ihn sofort umarmt und einen dicken Boxerkuss gegeben. Bei dem kann ich mich ein wenig auspowern. Der spielt Tau ziehen mit mir und tobt auch schon ganz wild mit mir, wenn die beiden kleinen Menschen nicht da sind.

Ich bin hier ganz lieb und halte mich an alle Regeln. Vor allem beschütze ich meine neue Familie schon ganz doll. Mir gefällt das Haus sehr gut. Ich hab viel Platz und darf auch überall mit hin. Wir gehen ganz oft spazieren und ich hab schon neue Freunde gefunden, mit dem ich draussen rennen kann und toben.

So, ich hab mein Zuhause gefunden und fühle mich wohl. Ich drücke all meinen Boxer Kumpel auch ganz fest die Pfoten, dass sie schnell ein gutes Zuhause finden.

Das war ein kleiner Einblick in mein Leben.

Liebe Grüße eure Cash

 


 

30.11.16 Cash ist gut in Deutschland angekommen!

Cash versteht gerade die Welt nicht mehr. Ihre Menschen wurden inhaftiert und sie mußte ins Tierheim von Istanbul.

Glücklicherweise fand man eine Pflegestelle für das hübsche Mädchen.

Momentan wohnt sie bei Canan und ihrer Familie. So ist es zumindest nicht all zu schlimm für sie. Sie hat Menschen um sich herum, die sie in den Armen nehmen und mit ihr kuscheln.

Cash ist eine ganz liebe und artige Boxerhündin. Auf der Pflegestelle lebt sie gemeinsam mit Kindern und Katzen. Sie ist stubenrein und gut erzogen.

Wir hoffen, dass Sie schnell nach Deutschland reisen darf, wo auch bereits eine Pflegemama auf sie wartet.

 

 

 

Liebe Boxerfreunde,
 
wir bitten um Unterstützung für unsere Boxer bzw. den kleinen Frenchi aus der Türkei.
Leider wurden hier die Kosten um das 10-fache erhöht und so können wir es uns leider – ohne eure Hilfe- nicht leisten, die Hunde nach Deutschland zu überführen, um Ihnen hier ein neues Leben zu schenken.
 
Alleine die Kosten für den Flug für alle drei Hunde betragen schon 750.- EURO.  Dazu kommen noch die Aufwendungen für die zur Ausreise notwendigen Visas.
 
Wir sagen schon jetzt DANKE!
 
Elke Mührer und Christiane Handke, für das Team von EHFB
Für Cash haben bisher gespendet
C.Baumann
Fam. Kaufmann
S.Hatebur
B.Brüsewitz
Fam. Handke
N.Scherbel
Anonymer Spender
470.-Euro
30.11.16
Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung und können somit die Spendensammlung für Cash beenden.