Kategorienarchiv: Boxerwelpen im Zulauf

Für unsere Welpen wünschen wir uns Familien, die als Pflegestelle mit Übernahme fungieren. Wir sind bemüht, dass sie nur ein einziges Mal ihre Umgebung wechseln müssen. Nach geltendem Tierschutzgesetz müssen die Welpen bereits mehrfach geimpft und entwurmt sein und auch die Tollwutimpfung muss bereits mindestens 21 Tage alt sein. Wir möchten dies noch einmal ausdrücklich erläutern, da wir immer wieder gefragt werden und dies ein Thema ist, was nicht von allen Tierschutzvereinen so weitergegeben/ eingehalten wird!

Fiona & Fabienne *RESERVIERT*

Beide Mädels sind fest reserviert – bitte senden Sie keine Anfragen mehr!

Liebe Boxerfreunde!

Wir beide sind Fabienne und Fiona. Anfang Juni fand uns eine Tierschützerin in Spanien. Man hatte uns nachts bei ihr ihr am Tor angebunden.

Sie nahm uns auf uns informierte den Verein „Ein Herz für Boxer e.V.“, der uns natürlich aufnahm.

Weiter lesen »