«

»

Chuck ehem. Clarence

 

Hallihallo,

ich wollte euch verkünden das ich mein Zuhause in Hamburg gefunden habe.

Ich heiße nun Chuck und halte meine neue Familie ganz schön auf trapp. Aber ein Hundetrainer hilft uns dabei den passenden Weg zu finden und meine Familie möchte nicht aufgeben.

Einen kleinen Zweibeiner gibt es hier auch mit dem ich gerne spiele und mit Frauchen darf ich immer mit zur Arbeit.

Momentan steht noch viel auf meinem Lehrplan, aber das packen wir, ich bin schließlich noch jung und muss/möchte viel lernen und erleben.

Liebe Grüße euer Chuck

 


26.01.19 Clarence ist gut in Deutschland angekommen

Ein Frohes Neues Jahr wünsche ich Euch…

und vielleicht können wir das ja zusammen starten? Auf jeden Fall bin ich auf der Suche nach netten Menschen.

Mein Name ist Clarence und ich bin zur Zeit noch auf einer liebevollen Pflegestelle in Spanien. Meine Geschwister wurden alle bereits vermittelt. Als Letzter blieb ich übrig und wurde dann einfach „entsorgt“.

Mit Artgenossen und Katzen bin ich kompatibel. An meiner Erziehung wurde bereits fleissig gearbeitet. Das ich noch nicht perfekt bin, könnt ihr euch sicher denken, wenn man mein Alter berücksichtigt! Soll heißen, für den Feinschliff wäret ihr dann zuständig.

Bewerbt euch doch einfach unter: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Lasst euch aber bitte nicht zu viel Zeit, denn ich komme schon bald nach Deutschland. Meine Entwurmungen und Impfungen sind schon erfolgt!

Nun aber schnell ran an die Bewerbung!

Ich warte auf Euch,

Euer Clarence