«

»

Daisy

+++RESERVIERT+++

Liebe Boxerfreunde!

Mein Name ist Daisy und ich bin gerade mal 6 Monate alt. Meine Menschen haben sich von mir getrennt und so kam ich zu Rafaela, wo ich bis zu meiner Ausreise bleiben darf.

In meinem Ausweis steht, dass ich ein Boxermädchen bin. Vielleicht eine etwas längere Schnute……….. und noch sehr dünn. Der Tierarzt denkt, es könnte auch ein Labrador bei meiner Zeugung beteiligt gewesen sein. Wollte das nur erwähnen, falls es für Euch wichtig ist.

Ich bin sehr neugierig und stecke mein Näschen gerne überall rein. Mit Artgenossen und Katzen komme ich bestens zurecht. Keine Frage, ich mag auch Kinder gerne um mich herum.

Bei Interesse solltet ihr Euch schriftlich bewerben: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Wenn ich auch schon eine Grunderziehung hatte, so solltet ihr Euch dennoch bewusst sein, dass ich noch ein Welpe bin.
Ab und an passiert mir schon mal ein Malheur und ich habe noch ganz viele Dinge zu entdecken und zu lernen!

Es grüßt Euch, die kleine Daisy

 

Steckbrief:

Name: Daisy

Rasse: Boxer (ggf. Boxador)

kastriert: nein

kupiert: nein

geb. lt. Ausweis: Dezember 2019

Herkunft: Huelva (Spanien)

Wesen: junges Boxermädchen, artgenossenverträglich, mag Katzen, gerne zu Kindern

Standort: Lepe (Spanien)

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt:Maren Steinmeyer
+49 176-23191943
ms@einherzfuerboxer.de