«

»

Delfina

Glück gehabt und ein tolles Zuhause gefunden!

Die ersten Tage waren etwas turbolent, da ich eine kleine aufgedrehte Knutschkugel bin.

Mittlerweile hat sich alle Aufregunge etwas gelegt. Ein Besuch in der Hundeschule ist geplant, damit ich auch noch weiteres Benehmen lernen kann.

Neue Bilder senden wir Euch die Tage

Eure Delfina

 


 

14.10.18 Delfina ist gut in Deutschand angekommen

Hier meldet sich die kleine Delfina!

Ganz aufgeregt möchte ich euch berichten, dass ich Dank den Menschen hier bei EHFB und der Fundacion Mehnert eine Chance auf Leben erhalten habe!!!!

Ja, ihr lest richtig. Eigentlich sollte ich schon tod sein, denn die Frist in der Perrera neigte sich dem Ende zu.

Wie ich dort überhaupt hinkam, kann niemand beantworten. Und wurde ich auch noch über Wochen übersehen, weil ich einfach zu klein und schüchtern bin.

Glück muss Hund haben!

Mittlerweile bin ich bei der Stiftung aufgenommen worden und habe auch bereits die ersten Impfungen erhalten.

Ich bin einfach überglücklich und entdecke gerade die Welt. Es gibt ja soviele andere Hunde hier, die ich am liebsten alle kennenlernen möchte. Leider trifft das nicht auf jeden Kumpanen zu. Ich muss wohl lernen, dass mich nicht alle Artgenossen lieben……..trifft auch auf die Stubentiger zu. Da sind tatsächliche einige bei, die mich mit ihren Pfoten einfach schlagen ……………Hilfe!!!!

Wenn ich euch anspreche, dann bewerbt euch doch für mich: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Was ich suche sind auf jeden Fall verantwortungsvolle Menschen, die gut überlegt einen Welpen aufnehmen! Ausser dem solltet ihr in der Lage sein, mir Sicherheit zu bieten und mit mir gemeinsam das Leben erforschen!

Eure kleine Delfina

 

Sollte Ihr Interesse haben, sendet bitte vorab unser Interessentenformular: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/