«

»

Trixie (Dixie)

 

Hallo Boxerfans,

ich, die Trixie, bin ja schon ein Weilchen hier in Deutschland und suche noch mein Für-immer-Zuhause bei boxererfahrenen Menschen.

Ich bin jung, dynamisch und eher ein Bonsaiboxer. Aktuell bringe ich gerade mal 20 kg auf die Waage. Ich brauche noch Erziehung- denn fertig sind wir nicht, wenn wir nach Deutschland reisen (auch wenn das Mancher erwartet). Training ist auf jeden Fall erforderlich. Ein ruhiger Haushalt wäre schön, sodass ich erst einmal richtig ankommen kann.

Über mich kann ich sagen, dass ich sportlich bin, unternehmungslustig, auch mal alleine bleiben kann und Dein Haus bewache. Ich melde auf jeden Fall, wenn sich da ein Fremder nähert.

Ich kann auch gut alleine bleiben und dekoriere auch das Haus nicht um.

Falls ein souveräner Rüde bei euch leben sollte, könnte ich mir ein Zusammenleben mit ihm, bei vorherigem kennenlernen gut vorstellen.

Wenn ihr Kinder habt, dann sollten sie mindestens 14 Jahre alt sein. Bei Männern bin ich manchmal skeptisch. Wenn sie mich nicht bedrängen, ist das kein Problem. Meinen Pflegepapa habe ich auch schnell ins Herz geschlossen.

Wenn Du Interesse hast und mich auf meiner Pflegestelle besuchen möchtest, dann schicke doch das ausgefüllte Kontaktformular www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/ an: Ein Herz für Boxer e.V. oder melde Dich bei meiner  Pflegestellenbetreuerin.

Dann können wir uns hoffentlich bald beschnuppern

Liebe Boxerküsse

Eure Trixie

 

Steckbrief:

Name: Trixie (Dixie)

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. ca. 2017

Herkunft: Südspanien

Wesen: nette Boxerhündin,benötig Sicherheit und noch etwas Erziehung, sensibel, Männer mag sie nicht so gerne, bei Rüden entscheidet die Sympathie, Keine Katzen!

Standort: Bergheim-Glessen

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Babesiose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose platys: negativ

Rickettsiose: negativ

Hepatozoonose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Andrea Fuchs
+49 6126-7001221
+49 1577-9333613
af@einherzfuerboxer.de

 


02.11.19 Dixie ist gut in Deutschland angekommen

Prinzessin sucht Untertane!

Wo sind die Menschen, die ein Zuhause für eine Boxerlady haben!?

Und das meine ich genau so, denn ich möchte der Mittelpunkt bei euch werden – umsorgt und geliebt werden! Und ja, ganz ohne weitere Artgenossen oder andere Tiere!

Eure Familie und ich! Das wäre mein Wunsch! Als Lohn dürft ihr meiner Liebe und bedingungsloser Treue gewiss sein!

Wir hört sich das für Euch an? Meine Name ist Dixie und ich bin 2 Jahre jung.

Bewerbt euch doch einfach und erfahrt mehr über mich: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Mein Köfferchen ist bereits gepackt und alsbald werde ich nach Deutschland reisen!

Natürlich bin ich ein ganz feines Boxermädchen und habe auch schon Erziehung genossen.

Jetzt bin ich gespannt, wo mein Schlösschen sein wird, indem mein Körbchen auf mich wartet!

Eure Prinzessin Dixie