«

»

Duna

 

Hallo aus Spanien nach Deutschland!

Hier melden sich Duna und Diva bei euch. Eine gute Bekannte hier von den EHFB Leuten, hat uns vor einigen Wochen in einer Perrera entdeckt. Wohlwissend, dass wir dort keine Chance haben würden, hat sie uns eingepackt.

Jetzt sind wir bereits einige Monate alt. Also, können wir nun auf die Suche nach unserer Familie gehen!

Zu uns beiden gibt es nur die Aussage: „Die sind einfach toll!“

Mit Artgenossen kommen wir super klar und auch Katzen finden wir Klasse. Rundum kann man nur erwähnen, dass wir sehr liebevoll heran gewachsen sind. Sogar stubenrein sind wir bereits. Gut, ab und an passiert schon mal ein kleines Malheur. Aber, wer sich für einen Welpen interessiert, der hat mit schlimmerem gerechnet.

Falls wir euch ansprechen, dann sendet doch gleich das Kontaktformular ab: www.einherzfuerboxer.de/kontaktformular/

Eure Duna

 

Für die Kleinen wünschen wir uns Familien, die als Pflegestelle mit Übernahme fungieren. Wir sind bemüht, dass die Kleinen nur ein einziges Mal ihre Umgebung wechseln müssen.
Die ersten Impfungen haben die Kleinen erhalten und können in einigen Wochen nach Deutschland reisen.
Nach geltendem Tierschutzgesetz müssen die Welpen bereits mehrfach geimpft und entwurmt sein und auch die Tollwutimpfung muss bereits mindestens 21 Tage alt sein. Wir möchten dies noch einmal ausdrücklich erläutern, da wir immer wieder gefragt werden und dies ein Thema ist, was nicht von allen Tierschutzvereinen so weitergegeben/ eingehalten wird!

 

Steckbrief:

Name: Duna

Rasse: Boxer-Labrador-Mix

kastriert: nein

kupiert: nein

geb. lt. Ausweis: 01.03.2017

Herkunft: Valencia (Spanien)

Wesen: nettes Boxer-Mix-Welpen, dass verantwortungsvolle Menschen sucht

Standort: Pflegestelle (Spanien)

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: offen

Babesiose: offen

Ehrlichiose: offen

Rickettsiose: offen

Anaplasmose platys: offen

Filariose: offen

Hepatozoonose: offen

 

Kontakt: Elke Mührer
+49 2252-836824
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de