«

»

Dusty

Dusty * 2009  + 30.05.2018

Dusty wurde aus dem Lebens gerissen. Er wurde vergiftet………

Seine Menschen sind untröstlich, dass sie auf diese Weise ihr geliebtes Familienmitglied verloren haben.
3 Jahre lang durfte er ein wunderschönes Hundedasein leben. Er hat soviel Freude bereitet und Liebe gegeben.
Ein Platz in den Herzen seiner Menschen wird für immer sein!

R.I.P. Dusty

Seelenhunde hat sie jemand genannt – jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,
die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

 


 

Hallo, ich bin Dusty und habe mein Zuhause gefunden.

Ich bin nicht alleine, habe einen Kumpel und der heißt Carlos. Wir verstehen uns super, spielen und schwimmen zusammen.

Inzwischen komme ich auch mal zur Ruhe, denn am Anfang war ich etwas unruhig. Habe sämtliche Dinge zernagt, doch böse war mir keiner!!

Mich finden alle toll!

Wünsche allen meinen Kumpels viel Glück!

 


 

 

Dusty – so wurde er getauft, kommt von der Perrera Natura Parc Mallorca, als Fundhund aufgegriffen .

Über seine Vorgeschichte können wir nichts sagen. Gepflegt wurde er auf keinen Fall.

Dusty ist ein freundlicher und verspielter Boxer, der die Nähe zu Artgenossen ebenso sucht, wie zu Menschen.

In unserer Auffangstation wird er nun zunächst kastriert und geimpft. Dann kann er in einigen Wochen nach Deutschland reisen.