«

»

Egon

 

Hey meine lieben Boxer und Bullyfreunde,

ich bins der Egon, ich wollte euch nur berichten, dass ich ein richtig tolles Zuhause gefunden habe.

Ich habe das Herz von allen direkt im Sturm erobert.

Meine Menscheneltern sagen oft,dass ich das Beste bin was ihnen passieren konnte.Aber ich muss auch sagen, dass sie echt total toll sind. Ich bekomme alles was mein Herzchen begehrte. Von ausgiebigen Kuscheln, schönen Spaziergängen und das leckeres Essen was ich von meiner Menschenoma frisch gekocht bekomme.

Sie hat nämlich auch zwei Bullys, wovon einer von eurem Tierschutz ein schönes Zuhause dort gefunden hat.
Ich bin echt total glücklich und werde hier im Leben nicht mehr ausziehen. Ich habe mich an das Leben als Prinz sehr schnell gewöhnt.

Ich wünsche allen Plattnasen, dass sie auch soo ein verdammt tolles Zuhause finden wie ich.

Dicker Pfotenklatscher und Schlapperkuss

Prinz Egon der Erste

 


 

Liebe Plattnasenfreunde!

Mein Name ist Egon. Da sich bei meiner Familie die persönlichen Dinge geändert haben, musste man sich leider von mir trennen.

Ich wurde vom Verein hier aufgenommen, die nicht gezögert haben.

Nun bin ich auf einer tollen Pflegestelle eingezogen. Ich zeige mich von meiner besten Seite und habe hier gleich alle um die Pfoten gewickelt.

In dieser Woche steht der Besuch beim Tierarzt noch an.

Als Welpe bin ich aus Polen gekommen und daher brauche ich noch ein sogenanntes Reiseprofil. Ausser dem wird der Doc mich auch genau untersuchen. Das muss wohl sein, obdenn ich von mir sage, dass ich kerngesund bin.

Hauptsache ist, dass ich liebe Menschen um mich herum habe!

Euer Egon

 

Bitte beachten Sie: Englische & Französische Bulldoggen haben viele typische Erkrankungen. Wenn Sie eine Bulldogge adoptieren wollen, sollten Sie sich dessen bewusst sein. Fast jede Bulldogge hat Augen-, Ohr-, Zahn- und Fellprobleme. (cherry eye, Demodex, Hühnerallergie…) Jede zweite Bulldogge hat Rücken- oder Gelenkprobleme. (Patella luxation, Arthrose, Spondylose, Hüftdysplasie…) Viele Bulldoggen haben Probleme mit der Atmung. Die Gesichtsfalten und Ohren müssen täglich/wöchentlich gereinigt werden, genau wie die Zwischenzehenräume. Zudem haben Bulldoggen oft starken Mundgeruch.