Fiorella

 

 

+++Reserviert+++

 

Fans der weißen Boxer gesucht!

Ich bin Fiorella. Gemeinsam mit meinen Schwestern Flora und Alyssa kam ich in die Obhut einer Tierstiftung. Der Züchter bei dem wir als Zuchthündinnen gelebt haben ist unerwartet verstorben.

Wir sind noch ein wenig verstört, denn momentan strömen so viele neue Eindrücke auf uns zu. Viel haben wir in unserem Leben bislang nicht erfahren dürfen.
Alles ist neu, einige Dinge oder Geräusche verunsichern uns. Alberto wird schon bald die Arbeit mit uns aufnehmen und versuchen, uns Sicherheit zu geben.

Ich bin ein eher zierliches Boxermädchen, sehr ängstlich und zurückhaltend. Mit Leckerchen kann man mich durchaus locken. Doch beeile ich mich dann sofort wieder in ausreichende Deckung zu gehen.
Was ich suche ist ein ruhiger Haushalt bei Menschen, mit sehr viel Liebe und Geduld.

Momentan gibt es bereits eine Familie, die sich die Aufgabe zutraut und mein liebevolles Wesen zum leuchten bringen möchte.

Es grüßt zaghaft, Fiorella

 

 

Steckbrief:

Name: Fiorella

Rasse: Boxer

geb. lt. Ausweis: 03.03.2017

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Sevilla

Standort: Stiftung Sevilla

 

 

Beschreibung:

Wesen: ängstliches und sehr zurückhaltendes Boxermädchen, braucht Einfühlvermögen

Verträglichkeit mit Hündinnen: sehr gut

Verträglichkeit mit Rüden: gut

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: können wir keine Aussage zu treffen

bisherige Haltung: ehem. Zuchthündin, Stiftung

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Borreliose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Bianca Brüsewitz
+49 163-2493789
bb@einherzfuerboxer.de

oder

Angelika Busse
+ 49 1525 2331146
ab@einherzfuerboxer.de