«

»

Gibbs

 

Liebe Freunde,

ich habe mein Zuhause im schönen Sauerland gefunden.

EHFB hat eine tolle Familie ausgewählt, die sich im Vorfeld schon riesig auf mich gefreut hat.

Und, ich habe sie nicht enttäuscht!

Es paßt!

Endlich kann ich mich wieder boxerwohl fühlen und mein Leben genießen.

Euer Gibbs

 

 


06.04.19 Gibbs ist gut in Deutschland angekommen

Liebe Boxerfreunde,

mein Name ist Gibbs. Meine Familie hat mich ausgesetzt. Da ich einen Chip hatte, konnte die Polizei sie ausfindig machen. Doch man wollte mich nicht zurück, da man finanziell am Abgrund stand.

Dies sah man mir auch an. Als ich von den Leute aus dem Tierschutzverein übernommen wurde, war ich sehr abgemagert. Mein Fell war stumpf und dreckig, meine Krallen viel zu lang.

Langsam erstrahle ich nun wieder. Dank der liebevollen Fürsorge hier.

Ich bin ein sehr verschmuster und verspielter Boxer. Spaziergänge liebe ich ebenso, wie das Herumtoben mit Artgenossen.

Als gut erzogener Kerl, passe ich eigentlich überall – solange ihr ein Herz für Boxer habt! Auch Kinder wären mir herzlich willkommen.

Nun kommt ihr an die Reihe! Bewerbt euch bitte rasch um mich: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Es wäre toll, wenn genau IHR meine neue Familie sein wollt!

Euer Gibbs