«

»

Goyo

 

Hola amigos!

Ihr erinnert euch vielleicht noch an mich von der „Pflegestelle gesucht“-Seite. Ich bin Goyo und habe ein paar echt aufregende Tage hinter mir.

Am 1. Dezember war die Fam. R. so lieb mich von Teneriffa mit nach Düsseldorf zu nehmen. Der Flug in der blöden Transportbox war sehr lang und anstrengend, aber in Düsseldorf hat zum Glück schon meine neue Familie auf mich gewartet. Seitdem wohne ich bei Ihnen und fühle mich schon richtig heimisch.

Ich habe dort ein superkuscheliges Bett und viel Spielzeug. Ich werde viel gekrault und geknuddelt und wir machen schöne Spaziergänge.

An das kalte Wetter in Deutschland muss ich mich noch gewöhnen, aber jetzt freue ich mich erstmal auf Weinachten! Euch noch eine schöne Adventszeit!

Bis bald, euer Goyo

 


01.12.19 Goyo ist gut in Deutschland angekommen

Hola Amigos!

Ich bin Goyo. Auf der Sonneninsel Teneriffa wurde ich ins Tierheim bei Gisela abgegeben.

Ein netter kleiner Bulliemann, der nur Euch Menschen um sich herum haben möchte. Hier ist es gleich ob groß oder klein, denn ich liebe euch alle!

Was ich nicht brauche sind Artgenossen oder Katzen. Zwar greife ich nicht an, doch knurre ich ganz schön laut.

Beim Spaziergang ignoriere ich alles und stolziere wahrlich mit MEINEN MENSCHEN! Die denken hier, dass ich ein kleiner Macho bin. Eigentlich ist mir gleich, was andere über mich denken.

Die Hauptsache ich, dass wir ein nettes kleines Rudel zusammen bilden. Mehr möchte ich nicht!

Fall ihr ebenso denkt wie ich und ein Hund euch ausreicht, dann bewerbt euch gerne mal: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Es würde mich freuen, wenn wir bald Seite an Seite durch die Natur streifen würden.

Euer Goyo