«

»

Willi ehem. Guantes

 

Ein Spanier in Dänemark,

schickt Grüße nach Deutschland! Ja ihr Lieben, in Dänemark habe ich mein Zuhause gefunden, bei total netten Leuten mit Boxerverstand.

Und das brauchen die hier auch gerade noch, denn ich habe mich vom schüchternen netten Boxerjungen in einen Macho verwandelt. Man bringt mir gerade bei, dass nicht alles MEINS ist. Okay – aber warum? Noch verstehe ich das nicht.

Die Diva – auch hier von EHFB und der kleine Mix leben doch schon lange hier. Jetzt muss ich lernen, mit den beiden zu teilen und meine Menschen sind da liebevoll konsequent!

Ihr dürft also gespannt sein, bis zu meiner nächsten Rückmeldung.

Liebe Grüße,

euer Willi

 


 

Liebe Boxerfreunde,

ich weiß, der Einzige bin ich nicht. Doch auch ich habe mein Zuhause verloren!

Mein Name ist Guantes und ich hatte sogar eine richtig tolle Familie, aber auch mich hat das Schicksal hart getroffen. Arbeitslosigkeit und die vergebliche Suche meiner Menschen nach einer neuen Bleibe, hat sie dazu gezwungen mich in neue Hände zu geben.

Damit ich es auch wirklich gut habe, entschied man sich, sich an einen tollen Verein zu wenden und nun hoffe ich, wie alle meine Kumpel hier, dass auch ich ein neues Zuhause finden werde.

Ich habe bislang in einer Familie gelebt. Würde von mir sagen, ich bin gut erzogen, mag Kinder und bin auch mit Artgenossen verträglich.

Mein Wunsch wäre nur, es soll für immer sein!

Wenn ich euer Interesse geweckt habe, dann meldet euch doch!

Knutschis, Guantes