«

»

Horacio

 

Kuschelplatz gesucht!

Leute, ich hatte sehr großes Glück, denn meine Menschen haben mich in Spanien an einer sehr befahrenen Straße ausgesetzt. Beinahe wäre ich überfahren worden. Man konnte ich mich gerade noch retten und so kam ich in eine Nahe gelegene Stiftung, die mit dem Verein „Ein Herz für Boxer e.V.“ zusammen arbeitet.

Man gab mir den Namen Horacio. Ich bin ein sehr liebevoller und geselliger Boxer im besten Alter!
Mit Artgenossen komme ich ebenso klar, wie mit Katzen.

Wenn ich auch beim ersten Kontakt immer ein wenig schüchtern wirke, so legt sich das sehr schnell. Ich kuschele für mein Leben gerne mit Euch Menschen. Ich schließe meine Augen und genieße jede einzelne Streicheleinheit von Euch – dabei kann es durchaus passieren, dass ich fest einschlafe. Wie meinen die hier: Horacio ist ein Genießer!

Natürlich würde ich mich auch über nette Spaziergänge freuen und gehe ganz brav an der Leine mit euch.

Solltet ihr einen Kuschelplatz frei haben, dann meldet Euch: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Euer Genießer Horacio

 

Steckbrief:

Name: Horacio

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: ja

geb. lt. Ausweis: 15.08.2014

Herkunft: Sevilla (Spanien)

Wesen: besonders verschmuster Boxer, Artgenossen und Katzen sind kein Problem, gerne zu Kindern, Anfängerhund

Standort: Stiftung Sevilla

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Babesiose: negativ

Borreliose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Andrea Fuchs

+49 6126-7001221
+49 1577-9333613
af@einherzfuerboxer.de