«

»

Kira

Hallo,

ich habe nun auch mein Zuhause gefunden.

Eigentlich hatte ich Interessenten, aber die waren dann doch mit mir unkompliziertem Mädchen überfordert. Das kann hier niemand verstehen, aber so was gibts. Menschen, die sich die Anschaffung eines Hundes nicht überlegen und auch nicht bereit sind für uns einzustehen und zwar ein Leben lang!

Na ja, Glück für mich. Ich bin noch am selben Tag wieder bei Pflegefrauchen eingezogen und habe alle um den Finger gewickelt- die Kinder, die Großeltern und die Katzen. Nun bleibe ich hier bei Frauchen und ihren Söhnen. Ich find es hier richtig toll. Und dazu gelernt habe ich auch, denn mein Geschäft mache ich mittlerweile auch draußen :-)

Wir üben fleißig die Grundkommandos und spielen und kuscheln ganz viel. Wenn mir mal langweilig ist, dann muss der Gelbe Sack herhalten. So was kannte ich vorher nicht und ich kann euch bellen, dass man damit super die Räume dekorieren kann. Aber das haben die Zweibeiner nicht so wirklich verstanden. Echt komisch oder?

So nun wünsche ich allen anderen Notnasen auch ein so schönes Zuhause und frohe Weihnachten für alle!

Ich melde mich bei Gelegenheit wieder und schicke dann noch ein paar schöne Bilder.

Viele liebe Grüße von mir und meinem Rudel

 


17.11.18 Kira ist gut in Deutschland angekommen

Ein wenig getäuscht……….

So kann es auch gehen. Da wurde ich als Boxer Notfall angekündigt und natürlich hat man sofort Hilfe zugesagt.

Allerdings schaute man ein wenig verwirrt, als ich dann ankam. Denn, wie man unschwer erkennen kann, bin ich ein Boxer-Bardino-Mix Mädchen. Und Notfall kann man nicht wirklich sagen. Ich wurde zwar von meinen Menschen ausgesetzt und bin zu Anfang immer etwas schüchtern, doch bin ich weder verhungert – noch verdurstet.

Die Leute hier bei EHFB sind einfach toll, denn sie helfen mir natürlich trotzdem ein neues Zuhause zu finden!

Wie schon erwähnt bin ich anfangs immer etwas zurückhaltend, aber wenn ich euch beschnuppert habe, lege ich meinen Kopf in eure Arme und dann können wir Schmusen.

Gerne dürfen auch schon Artgenossen oder Stubentiger bei euch wohnen. Kein muss und auch kein Ausschlusskriterium.

Ihr solltet viel Liebe für mich mitbringen….der Rest ist mir gleich.

Also, wo sind die Schmuser unter euch?

Kuschelmaus Kira wartet auf euch