Laaron

 

 

+++Reserviert+++

 

„Ein ganz feiner Kerl“

Laaron, so hat man mich genannt. Und ich bin ein wirklich lieber und sehr gelehriger Mix Rüde. Wisst ihr, ich hatte bislang kein gutes Leben. Eher ein Dahinfristen – eingesperrt auf einem Hinterhof; ohne Ansprache oder Liebe der Menschen.

Doch nun darf ich endlich erfahren, wie schön es ist wenn Menschen einem sein Herz öffnen.

Hier in der Stiftung gibt es davon eine ganze Menge. Und ich freue mich jeden Tag auf die vielen Freiwilligen, die mit uns Hunden spazieren gehen oder einfach nur zum Schmusen kommen.

Dazu gibt es dann die Trainingseinheiten mit Alberto wo ich bereits als Streber gelte, denn ich will immer alles richtig machen und gefallen.

Meine Hoffnung die ich hieran knüpfe, dass ich endlich eine eigene Familie erhalte, wo ich als Familienmitglied anerkannt bin!

Also, das ist nun Eure Chance, die Bewerbung für mich abzusenden: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Lasst mich endlich das Leben genießen. Schenkt mir ein Platz an Eurer Seite und in Eurem Herzen!

Euer Laaron

 

 

Steckbrief:

Name: Laaron

Rasse: Boxer-Labrador-Mix

5 Jahre

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Abgabe aus Spanien

Aufenthaltsort: Stiftung Sevilla (Spanien)

 

 

Beschreibung:

Wesen: gut erzogener Mix Rüde, sehr gelehrig, sehr verschmust

Verträglichkeit mit Hündinnen: sehr gut

Verträglichkeit mit Rüden: gut

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: kein Problem

bisherige Haltung: Abgabehund, jetzt Stiftung

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Borreliose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Grit Kriegel
+49 1520-8579772 (ab 20u)
gk@einherzfuerboxer.de