Labimba

+++Reserviert+++
Labimba
Vor kurzem bin ich, Labimba, gemeinsam mit meiner Tochter Gamberra in Granada bei Conny eingetroffen.
Bereits vor Weihnachten hatten unsere Menschen beschlossen, dass wir abgegeben werden sollten. Das Zusammenleben klappte schon lange nicht mehr.
Gegenseitige Anfeindungen und Eifersucht zwischen uns beiden wuchsen. Naja, unsere Leute haben auch nichts dagegen gesetzt oder wenigstens den Versuch gemacht.
So wurde die Entscheidung sich von uns zu trennen also jetzt Realität.
Hier bei Conny dürfen wir jeder unser eigenes Terrain haben und finden das gut so!
Generell bin ich mit Artgenossen verträglich. Ich mag es einfach gerne auch mal gechillter und möchte meine Menschen zum Kuscheln für mich haben. Natürlich sind wir gut erzogen, kennen das Leben in der Familie und mit Kindern!
Ich freue mich ganz einfach darauf, mal alleine im Mittelpunkt zu stehen und ein wenig mehr Ausgeglichenheit für den Alltag und nicht immer nur „Mama“ sein zu müssen!
Bald darf ich meine Reise nach Deutschland antreten wo bereits eine Familie auf mich wartet.
Eure Lambimba
Steckbrief:

Name: Lambimba

Rasse: Boxer

Geb. lt. Ausweis: 16.08.2016

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Malaga (Spanien)

Standort: Granada (Spanien)

 

 

 

Beschreibung:

Wesen: liebenswerte Boxerhündin, gechillt, gut erzogen

Verträglichkeit mit Hündinnen: gut

Verträglichkeit mit Rüden: gut

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: nicht bekannt

bisherige Haltung: Abgabehund, Tierheim

 

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Angelika Busse
+ 49 1525 2331146
ab@einherzfuerboxer.de