Lenja

 

Hier meldet sich die kleine Lenja, die jetzt im neuen Zuhause ist und nun Baily heißt.

Ich habe es ganz gut getroffen, hier gibt es schon eine Boxerlady und noch eine andere Hündin.

Der andere Boxer fand mich am Anfang gar nicht gut, sie hatte wohl Angst das ich ihr „Ihre“ Menschen und auch ihr Futter weg nehme..

Meine Menschen mussten tagelange Überzeugungsarbeit leisten damit das aufhörte, aber es hat geklappt.

Jetzt sind wir schon dicke Freunde und stellen zu zweit den ein oder anderen Blödsinn an, nur gut das mein neues Frauchen eine Menge Spaß versteht und weiß, wie so ein Boxer tickt. Und ganz ehrlich – wenn man nicht mal ein Paar Schuhe zerkaut warum sollte sich Mensch dann ein paar neue gönnen? Ansonsten bin ich ja eine ganz liebe und kuschel mich gerne an meine Leute.

Das kleine Menschenkind mag ich auch total, ich darf sogar bei ihm im Bett schlafen.

Das Pferd finde ich auch echt klasse, hab überhaupt keine Angst vor ihm und Frauchen meint es sei gut dass wenigstens das Pferd aufpasst und nicht auf mich drauf tritt weil ich es noch nicht tue…Dabei bin ich sonst so wachsam und schlage bei jedem kleinem Geräusch lautstark an.

Da meine Leute irgendwie nur Leute kennen die auch Hunde haben sind wir oft bei unseren Spaziergängen mit vielen anderen Hunden unterwegs die ich auch alle klasse finde.

liebe Grüße, eure Baily

 


23.09.17 Lenja ist gut in Deutschland angekommen

Ich bin die kleine Lenja!

Wie so oft, wurde auch ich angeschafft und gleich wieder abgeschoben. Weil Babies zu viel Arbeit machen!

Vielleicht überlegt ihr Menschen euch das mal vorher!? Auch wir Hundebabies haben ein Herz und möchten nur geliebt werden. Und ja, wir Babies sind noch nicht fertig. Dazu brauchen wir eure Hilfe!

Jetzt baue ich auf die Leute hier bei EHFB und habe gehört, dass die ein tolles Zuhause für mich suchen werden.

Solange warte ich dann bei meiner Pflegemama in Crevillente, bis die Zeit zur Ausreise gekommen ist.

Vielleicht seid ihr ja die Richtigen? Dann solltet ihr das Kontaktformular für mich absenden: www.einherzfuerboxer.de/kontaktformular/

Wir werden sehen, wo ich lande.

Bis dahin ,

Eure kleine Lenja