Lizzy ehem. Dizzy

 

Hier meldet sich die Lizzy!

Mein Zuhause ist nun am Rande der Rureifel, wo ich mich sofort wohl gefühlt habe.

Meine Menschen sind richtige Boxerleute und haben mich gleich in die Arme und ihr Herz geschlossen.

Ich lebe nun mit der alten kranken Boxerlady Lilly zusammen. Wir nähern uns langsam an. Das Körbchen teilen wir uns schon.
Naja, Lilly sieht nicht mehr gut und hören kann sie auch nicht mehr. Aber ihre Nähe genieße ich sehr.

Sicher kann sie mir einiges mit auf meinen Weg geben.

Wir hoffen, dass wir noch eine lange Weile den Weg zusammen gehen dürfen.

Ich werde berichten, wie ich mich entwickeln werde. Versprochen.

Grüße von Lizzy, Lilly und unseren Menschen

 


 

03.09.22 Daniel & Dizzy sind gut in Deutschland angekommen

Dizzy und Daniel

Wir sind die beiden Boxerwelpen Dizzy und Daniel. Wir wurden von den Menschen – wo unsere Eltern und Geschwister lebten – einfach an den Tierschutz abgegeben. Eigentlich noch viel zu früh…..doch das war denen ganz egal.

Hauptsache alle weg…..

So hatten wir Glück, dass Rafaela uns aufgenommen hat. Hier können wir ganz sozial mit anderen Welpen aufwachsen, haben eine Amme und sind behütet.

Es wird noch bis September dauern, bis wir uns auf die Reise machen können. Impfungen und Entwurmungen stehen noch einige auf dem Plan.

Doch was spricht dagen, wenn ihr schon einmal bewerbt: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Kleiner Tipp von uns: Wartet nicht zu lange!

Reinrassige Welpen sind immer begehrt. Und, die Leute vom Verein schauen ganz genau, bei wem wir einziehen werden. Das wiederum braucht auch ein wenig Vorlauf.

Vielleicht gehört ihr zu den Auserwählten?

Voller Spannung,

Dizzy und Daniel

 

 

Steckbrief

Name: Dizzy (weiblich), geb. 05.05.2022 – RESERVIERT

Rasse: Boxer

kastriert: nein

kupiert: nein

Herkunft: Abgabehundehunde Spanien