«

»

Logan

 

Logan ist beeindruckend und fällt auf! Er hat Beine, die „bis in den Himmel“ reichen und kommt davon auf eine Schulterhöhe von immerhin 73/74 cm! Der hübsche Kerl, wir vermuten einen Doggen-Mix, ist ein ganz ruhiger Vertreter und wir wissen nicht, was er erlebt hat, bevor er im Winter 2019/2020 ins Tierheim in Schumen kam.

Wir schätzen Logan noch recht jung, auf ca. 2-3 Jahre (geb. ca. September 2017). Er war sehr skeptisch als er neu im Tierheim war, langsam baut er ein wenig Vertrauen auf, weil er beobachten konnte, dass ihm dort niemand etwas zuleide tut. Trotzdem weicht er noch vor uns zurück, wenn wir versuchen, ihn für einen Spaziergang zu fangen. Aufgrund seines sehr zurückhaltenden Verhaltens Menschen gegenüber gehen wir davon aus, dass er eher keine guten Erfahrungen mit Menschen gemacht hat.

Auch draußen verhält er sich noch sehr schreckhaft und hat vor allem Neuen erst einmal Angst – auch vor Autos und lauten Geräuschen. Mit einer souveränen Führung läuft er aber schon recht gut an der Leine mit.

Mit den anderen Hunden in seinem Auslauf, die alle kleiner sind als er, ist er absolut verträglich.

Für Logan wünschen wir uns Menschen mit Erfahrung mit ängstlichen Hunden. Auch aufgrund seiner stattlichen Größe ist Logan kein Hund für Anfänger. Souverän, klar und einfühlsam sollten Interessenten für den hübschen Kerl sein. In einem großstädtischen Umfeld wäre Logan wahrscheinlich überfordert, weshalb wir uns eine ruhige, ländliche Gegend für ihn wünschen.

Er ist gechipt, geimpft und kastriert und bereit, langsam an neue Situationen herangeführt zu werden und sein neues Leben zu beginnen!

 

Unsere Kontaktdaten:Grund zur Hoffnung e.V.
Verena Albert
0176-20752489
Email: info@grund-zur-hoffnung.org