Odessa ehem. Magdalena

 

ENDLICH….

sooooo lange musste ich warten und jetzt habe auch ich mein Zuhause gefunden!

Meine Menschen sind sogar ganz ganz weit extra für mich angereist um mich abzuholen!

Hier bin ich genau wie meine Pflegemama mich beschrieben hat: lieb, artig, verschmust und absolut nicht unverträglich.

Mit meinem neuen Kumpel Othello kann ich nach Herzenslust spielen und kuscheln und auch gerne mit der gesamten Familie!

Vielleicht war es Schicksal und es musste so kommen, denn jetzt werde ich wirklich und aufrichtig geliebt.

Danke an alle, die trotz all der Lügen die über mich gesagt wurden, an mich geglaubt haben und mir zu diesem Glück verholfen haben!

Es grüßt Euch

Odessa und ihre neue Familie

 

 


 

 

Magdalena – ein ganz besonderes Mädchen!

Hoppla, ja da stell ich mich doch mal kurz bei Euch vor.

Ich bin nämlich ein echt nettes, zierliches Boxer Mix Mädchen mit viel Power, verrückten Ohren und ein wenig wirrem Fell.

Beschlagnahmt wurde ich, da es mir bei meinem ehemaligen Herrchen nicht so gut ging.

Seit einigen Wochen bin ich nun in einer tollen Hundepension in Deutschland. Ich kann Euch bellen, da habe ich echt Menschen mit ganz viel Herz erwischt! Ich liebe die Kuscheleinheiten mit den Menschen und beim Training bin ich ein richtiger Streber.

Ich lerne aktuell die Zusammenführung mit Artgenossen. Mit größeren, ruhigen Rüden komme ich schon gut klar. Ich bemühe mich und möchte  stets gefallen. Ich liebe alle Menschen und mag auch kleine Kinder. Ich freue mich sehr raus zu gehen und die Welt zu entdecken, muss da aber noch etwas Ruhe vermittelt bekommen.

Wünschen würde ich mir eine aktive Familie, mit der ich auch in Zukunft eine Menge Freude haben möchte. Keine Couchpotatoes oder Langweiler bitte! Hundeschule sollte auf jeden Fall weiter besucht werden, denn viele Dinge sollten wir noch vertiefen.

Zu den Menschen bin ich mega freundlich und sehr verschmust. Es fällt uns hier allen nicht leicht, dass wir bald wieder getrennte Wege gehen müssen.

Falls ihr auch ein wenig „verrückt“ seid und das Leben, wie ich, in vollen Zügen genießen wollt, dann dürft ihr Euch gerne bewerben:www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Ich hoffe, wir lernen uns bald kennen und lieben!

Euer „Knallbonbon“ Magdalena

 

 

Steckbrief:

Name: Magdalena

Rasse: Boxer-Schnauzer-Mix

geb. lt. Ausweis: 22.12.2018

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Beschlagnahmung aus Madrid

 

 

Beschreibung:

Wesen: liebes und temperamentvolles Mix Mädchen, gut erzogen, sehr gelehrig

Verträglichkeit mit Hündinnen: ja – nur keine kleinen Kläffer

Verträglichkeit mit Rüden: ja

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: können wir keine Aussage zu treffen

bisherige Haltung: Beschlagnahmung, Pflegestelle, Hundepension

 

 

 


 

Magdalena – ein ganz besonderes Mädchen!

Hoppla, ja da stell ich mich doch mal kurz bei Euch vor.

Ich bin nämlich ein echt nettes Boxer Mix Mädchen mit viel Power, verrückten Ohren und ein wenig wirrem Fell.

Beschlagnahmt wurde ich, da es mir bei meinem ehemaligen Herrchen nicht so gut ging.
In Spanien kam ich zu Rafaela, die mir mit viel Liebe und Geduld das „Hunde-Ein-Mal-Eins“ beigebracht hat. Aber, ich kann noch viel viel mehr. Auch kleine Kunststücke habe ich schon gelernt.

Seit einigen Wochen bin ich jetzt auf einer tollen Pflegestelle in Deutschland. Ich kann Euch bellen, da habe ich echt Menschen mit ganz viel Herz erwischt! Ich liebe die Kuscheleinheiten mit den Menschen und beim Training bin ich ein richtiger Streber. Begegnungen mit Artgenossen habe ich bisher nicht richtig gelernt und bin noch zu ungestüm. Da hier bereits ein Rüde lebt und die Chemie zwischen uns beiden nicht stimmt, wird es kein Endzuhause für mich werden.

Wünschen würde ich mir eine aktive Familie, mit der ich auch in Zukunft eine Menge Freude haben möchte. Keine Couchpotatoes oder Langweiler bitte! Hundeschule sollte auf jeden Fall weiter besucht werden, denn viele Dinge sind mir noch neu.
Zu den Menschen bin ich mega freundlich und sehr verschmust. Es fällt uns hier allen nicht leicht, dass wir bald wieder getrennte Wege gehen müssen.

Falls ihr auch ein wenig „verrückt“ seid, mit einer Einzelprinzessin genug habt und das Leben, wie ich, in vollen Zügen genießen wollt, dann dürft ihr Euch gerne bewerben: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Ich hoffe, wir lernen uns bald kennen und lieben!

Euer „Knallbonbon“ Magdalena