Maurice *Reserviert*

 

2 Geschwister auf der Suche nach dem Glück!
Ich bin Maurice. Gemeinsam mit meiner Schwester Miriam konnten wir von einer Tötungsstation gerettet werden. Leider kann niemand sagen, wie wir dort gelandet sind und wie lange wir dort waren.
Naja, die Hauptsache ist, wir sind nun in Sicherheit und haben eine gute Zukunft vor uns!
Bei Interesse bitte schriftlich melden: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Von mir sagt man, ich sei ein netter und temperamentvoller junger Rüde. In meinem Alter auch vollkommen in Ordnung.
In der Stiftung, wo wir beide momentan leben, arbeitet täglich Trainer Alberto mit uns. Besonders in Bezug auf Leinenführigkeit übe ich eifrig!
Sicher bin ich in einigen Wochen, wenn wir nach Deutschland reisen, schon fast perfekt. Aber das heißt nicht, dass Ihr nicht weiter mit mir Lernen müsst.
Bestimmt werde ich mal ein großer und kräftiger Kerl, da sollte also mit der Erziehung alles ordentlich laufen!
Nun warte ich darauf, dass Ihr Euch meldet und wir gemeinsam unser Glück finden!
Eurer Maurice
Steckbrief:

Name: Maurice

Rasse: Boxer-Doggen-Mix

Geb. lt. Ausweis: 18.11.2020

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Tötung Lucerna (Spanien)

Standort: Stiftung Sevilla (Spanien)

 

 

Beschreibung:

Wesen: temperamentvolle junger Mixrüde, braucht noch Erziehung

Verträglichkeit mit Hündinnen: ja

Verträglichkeit mit Rüden: ja

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: ja

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: keine gute Verbindung

bisherige Haltung: Tötung, Stiftung

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Borreliose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Elke Mührer
+49 2252 836824
ebm@einherzfuerboxer.de