Milka

 

Die hübsche Milka sitzt seit einigen Wochen leider im städtischen shelter in Sigethu, Rumänien.
Hierhin wurde sie von den Hundefängern gebracht. Dort sind die Lebensbedingungen sehr bescheiden.

Die Hunde fristen ihren Alltag in kleinen Zwingern und werden nur für Fotos mal herausgenommen.
Milka ist von dem lauten Getöse und Gebelle der 150 Hunde eingeschüchtert und schmiegt sich bei den wenigen

Möglichkeiten eng an die ehrenamtlichen Helferinnen.

Milka misst ca. 50 cm und wird auf 2 Jahre geschätzt.

Die zarte Hündin würde sich gewiss nach einer Eingewöhnungszeit sehr schnell auf ihre neuen Menschen einlassen.

Milka würde kastriert, geimpft und gechipt und mit einem EU Pass ausreisen.

Bei weiteren Fragen zu Milka wendet euch gerne an
Freundeskreis-notfellchen@web.de