«

»

Notfall Elpis

 

Hoffnung…..

…. so haben wir diesen Boxer getauft, der von unseren Kollegen in Sevilla gefunden wurde.

Ausgemergelt und halb verhungert! Dabei ist Elpis ein so liebevoller und anhänglicher Boxer. Mit Artgenossen hat er keinerlei Probleme und selbst Katzen sind ihm völlig egal.

Elpis möchte nur gefallen, in die Arme geschlossen und geliebt werden!

Wer kann Elpis Liebe und Geborgenheit schenken? Bewerbungen bitte unter: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Ein weicher Schlafplatz, ein gefüllter Futternapf und Streicheleinheiten – genau das benötigt Elpis um glücklich zu sein!

Er wird es Ihnen hundertfach danken!

Elke Mührer für das Team von Ein Herz für Boxer e.V.

 

Steckbrief:

Name: Elpis (Hoffnung)

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

ca. 4-5 Jahre alt

Herkunft: Sevilla (Spanien)

Wesen: anhänglicher und sehr lieber Boxer, mit Artgenossen und Katzen verträglich, gerne zu Kindern, Anfängerhund

Standort: TSV Sevilla

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Babesiose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Andrea Fuchs
+49 6126-7001221
+49 1577-9333613
af@einherzfuerboxer.de