«

»

Quento

 

Ich suche….

ein Traumzuhause! Mein Name ist Quento und ich hatte das Glück, von Conny gerettet zu werden. Als Fundhund wurde ich in eine Tötung gebracht. Dank aufmerksamer Tierschützer, konnte ich quasi schon einige Tage später, dem Desaster entkommen.

Hier im Tierheim bei Conny, werde ich für meine Reise nach Deutschland vorbereitet. Natürlich auch liebevoll umsorgt.

Das Futter ist gut, so dass ich sicher auch bald ein paar Kilos mehr auf den Rippen habe.

Interesse ? Dann mal schnell hier bewerben:www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Altermäßig bin ich natürlich sehr neugierig, temperamentvoll und verspielt und brauche auch noch ein wenig Erziehung.

Artgenossen und Kinder sind mir herzlich willkommen!

Was ihr wissen solltet ist, dass ich eventuell taub bin. Ganz sicher ist sich der Tierarzt hier noch nicht. Es laufen noch immer Tests. Sollte es der Fall sein, habe ich zumindest keine Probleme damit. Meine Augen werden natürlich auch behandelt.

Ich hoffe, diese Info schreckt euch nicht ab!

Meinerseits würde ich mich feuen, alsbald eine tolle Familie zu finden.

Euer Quento

 

Steckbrief:

Name: Quento

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. lt. Ausweis: 18.01.2017

Herkunft: Granada (Spanien)

Wesen: temperamentvoller junger Boxer, artgenossenverträglich, gerne zu Kindern, braucht noch Erziehung, wahrscheinlich taub

Standort: Granada (Spanien)

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Babesiose: negativ

Anaplasmose platys: negativ

Ehrlichiose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Andrea Fuchs
+49 6126-7001221
+49 1577-9333613
af@einherzfuerboxer.de