«

»

Sam

 

Endlich in Deutschland – doch immer noch kein Zuhause!

Lange musste ich warten, bis ich endlich nach Deutschland reisen durfte!

Momentan habe ich jedoch wieder nur eine weitere Pflegestelle . Mein großer Wunsch nach einem richtigen Zuhause ist leider immer noch nicht erfüllt!

Woran liegt es ? Dass ich keine anderen Rüden mag? Da bin ich aber doch kein Einzelfall !

Dabei habe ich zu Menschen ein ganz inniges Verhältnis und liebe auch Kinder ganz besonders!

Nun hier also noch mal meine Bewerbung: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Ich bin Sam. Ein toller Boxer-Labrador-Mix. Von mir selber kann ich sagen, dass ich sehr artig bin und unheimlich verschmust! Ich kann gut an der Leine gehen und auch eine angemessene Zeit alleine bleiben.

Was mir fehlt ist ein tolles Zuhause! Meldet euch doch einfach mal bei meiner Ansprechpartnerin und kommt mich besuchen!

Eure Schmusebacke Sam

 

Steckbrief:

Name: Sam

Rasse: Boxer-Labrador-Mix

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. lt. Ausweis: 28.12.2013

Herkunft: Abgabehund Deutschland (Ursprung Mallorca)

Wesen: sehr anhänglich und verschmust, Hündinnen sind kein Problem, leinenführig, gerne zu Kindern

Standort: Dinslaken

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: grenzwertig

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose platys: negativ

Rickettsiose: positiv, in Behandlung

Hepatozoonose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Andrea Fuchs
+49 6126-7001221
+49 1577-9333613
af@einherzfuerboxer.de