Snow ehem. Snowwhite

 

Hallo Ihr da draußen, hier meldet sich eure Snow, wie ich von allen nur genannt werde.

Ich möchte mich erst mal beim Team von „Ein Herz für Boxer“ bedanken, dass ihr mich aufgenommen habt, denn jetzt fängt mein neues Leben so richtig an.

Gekommen bin ich als Pflegi und darf jetzt für immer bleiben. Ja, ihr lest richtig, meine Pflegefamilie ist zum Pflegestellenversager geworden!

Meine Pflegemama sagt immer: „Sie kam, sah und siegte“. Trotz meiner Taubheit habe ich schon einiges gelernt (Sitz, Platz) und ich habe in meinem neuen Zuhause auch ganz viel neue Hundefreunde gefunden, mit denen ich beim Gassi gehen über die Wiese tobe und mich endlich mal als Hund fühlen darf.

Meine Familie sagt auch nochmal ganz herzlichen Dank an das Team. Ich wünsche euch viel Spaß mit euren vierbeinigen Freunden und melde mich bald wieder.

Liebe Grüße Snow, Kathleen, Patty und die Kids

 


 

 

30.08.14 Snowwhite ist gut in Deutschland angekommen

Snowwhite ist eine ca. 2 jährige, reinrassige weiße Boxerhündin mit kupiertem Schwanz. Sie wurde zusammen mit Higany aus dem Garten des Besitzers gerettet. Der Besitzer ist umgezogen und hat beide Hunde unversorgt zurückgelassen.

Die Nachbarn haben um Hilfe gebeten und so sind die beiden in die Obhut des Boxer Rettungsteams gekommen.

Snowwhite war sehr dünn, da sie kaum Futter hatten. Sie ist sehr aktiv und verspielt. Prinzipiell kommt sie gut mit anderen Hunden aus, sie ist aber sehr futterneidisch.

Sie weiß noch nicht, wie man an der Leine geht, es wird aber auch bei ihr schon fleissig trainiert.
Snowwhite hat ein blaues und ein braunes Auge. Sie ist taub und es wurden Fettgeschwulste an ihrem Rücken entfernt.

.