«

»

Tenno

 

Hallo liebe Boxerfreunde,

das Glück war auf meiner Seite und so konnte ich der Tenno noch vor dem Nikolaustag bei meiner neuen Familie einziehen.

Strahlende Kinder haben mich liebevoll empfangen und die ganze Familie kuschelt mit mir auf der Couch. Hier lebt auch noch ein Hundemädchen und sie findet es auch voll in Ordnung, dass ich jetzt da bin.

Herrchen sagt, er kann nur positives von mir berichten. Ich sei sehr lieb, verschmust und extrem neugierig.

Liebe Grüße an alle der glückliche Tenno !!!!!!!!!!!!

 


 

21.11.2020 Tenno ist gut in Deutschland angekommen

SOS sendet Tenno
Wortlos von meiner Familie abgegeben…………ohne auch nur einmal an meine Gefühle zu denken.
So kam ich, Tenno, zu einer Pflegestelle in Spanien.
Warum? Ich kann es euch leider nicht beantworten und kann mir auch nicht vorstellen, was Falsches gemacht zu haben.
Ich bin ein wirklich netter Boxer im besten Alter. Ein eher ruhiger Vertreter, der mit allen 2- und 4 Beinern bestens zurecht kommt.
Mit ganz großen Hoffnungen kam ich nach Deutschland und man sagte mir, hier erwarte mich bereits eine Familie.
Ihr könnt Euch sicher denken, wie groß  meine Enttäuschung war, als ich nach meiner Ankunft nicht freudig begrüßt wurde.
Alle anderen Hunde wurde sehnsüchtig von ihren Menschen in die Arme geschlossen. Doch meine Abholer musterten mich nur und wortlos wurde ich „eingepackt“.
Irgendwie entsprach ich nicht ihren Vorstellungen……….. Im gedachten Zuhause angekommen, wurde ich sofort vom Kater angegriffen, der mochte mich nun auch nicht.
Was geschah? Ja, ich musste sofort weg. Und wieder begreife ich nicht, warum!
Da bist du ein wunderhübscher Boxer, zudem gut erzogen, liebevoll verschmust und trotzdem liebt dich niemand……….
Zumindest habe ich das Glück jetzt auf einer echt tollen Pflegestelle bleiben zu können. Hier wurde ich wirklich mit offenen Armen empfangen und auch meine neue Freundin Buffy, hat mir einen herzlichen Empfang bereitet.
Wenn man hier könnte wie man wollte, dann hätte ich mein Zuhause gefunden…..aber leider leider ist das nicht möglich.
Doch jetzt blicke ich erst einmal nach vorne!
Wenn ihr auf der Suche nach einem echt tollen Boxer seid, dann bewerbt Euch bitte schriftlich: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Sowohl meine Pflegemama als auch die Menschen vom Verein, werden ganz besonders darauf achten, dass es diesmal die richtige Familie ist!
Euer Tenno

Steckbrief:

Name: Tenno

Rasse: Boxer

Geb. lt. Ausweis: 05.09.2014

kastriert: ja

kupiert: ja

Herkunft: Abgabehund (Spanien)

 

Beschreibung:

Wesen: ruhiger und anhänglicher Boxer, gut erzogen und gepflegt

Verträglichkeit mit Hündinnen: sehr gut

Verträglichkeit mit Rüden: sehr gut

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: lebte mit Katzen lt. Aussage der Familie zusammen

bisherige Haltung: Abgabe aus der Familie – Hundepension – jetzt Pflegestelle