«

»

Uschi

Hallo Freunde!

Hier spricht die kleine Uschi,  auf meiner Pflegestelle werde ich zur Zeit Anouk gerufen und höre hierauf auch schon ganz gut.

In den ersten Tagen habe ich schlaue Maus hier wirklich schon viel gelernt! Stubenreinheit klappt hier schon ganz prima und auch zum Kommando „Sitz“ kann man mich mit ein paar Leckerchen durchaus schon überreden.

Ich wünsche mir ein Zuhause mit Menschen, die viel Zeit und Lust haben mir was beizubringen. In mir sind die besten Eigenschaften beider Rassen vereint. Ich bin ein sehr gelehriges Mäuschen und würde mich bestimmt auch gut für so manche Sportart eignen… vielleicht habt ihr dazu ja auch Lust?

Lasst mich nicht so lange warten und lernt mich kennen, bei Interesse sendet doch bitte vorab unseren Bogen: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Eure Uschi (Anouk)

 

Steckbrief:

Name: Uschi (Anouk)

Rasse: Boxer-Schäferhund-Mix

kastriert: nein

kupiert: nein

geb.lt. Pass 09.09.18

Herkunft: Crevillente (Spanien)

Wesen: kleines Boxermix-Mädchen, neugierig und verspielt, mit Artgenossen und Katzen kompatibel, ein wenig Grunderziehung bereits vorhanden

Standort: Gronau

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Babesiose: offen

Anaplasmose platys: offen

Ehrlichiose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Catharina Kernebeck
+49 160-97259255
ck@einherzfuerboxer.de

 


12.01.19 Uschi ist gut in Deutschland angekommen

Hier melden sich 2 Boxer-Mix-Welpen……….

Ja liebe Boxerfreunde, wir sind Uschi und Ulla. 2 süße Boxer-Schäferhund-Mix-Welpen, die nun soweit sind, in ihre Familien umzuziehen.

Als „kleiner Unfall“ wurden wir vor einigen Wochen bei einem Tierschutzverein in Spanien abgegeben. Hier durften wir in einem kleinen Hunderudel auf einer netten Pflegestelle heranwachsen. Liebevoll und sehr sozial war unser Umfeld. Eben so, wie es bei Welpen sein soll!

Unsere ersten Impfungen und Entwurmungen haben wir erhalten und können nun bald in unsere Familien ziehen!

Es sollte euch schon bewußt sein, was es heißt, so ein kleines Hundekind bei euch aufzunehmen! Unsere Pflegemama hat uns schon ein wenig erzogen. Andere Hunde, Katzen und Kinder kennen wir bereits.

Bewerbt euch doch einfach unter: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Wer startet mit uns in ein tolles Hundeleben!?

Eure Uschi