Yale

 

Huhuuuu!

Oh, ich bin ganz aufgeregt…..

Ich bin ja mit meinen knapp 5 Monaten noch nicht so lebenserfahren und ganz aufgeregt vor soviel Publikum, bei dem ich mich vorstellen soll!

Wollt ihr spielen? Ja? Oh super!!! Äh…ups!

Wo sind denn meine Manieren?! Nun also zu meiner Vorstellung:

Ich bin Yale, ein lustiger Mix aus Boxer und Berner Sennenhund und ein ganz süßes Kerlchen!

„Welpentypisch“ ist vermutlich der Stand meiner Erziehung, aber ich kenne schon Leine und Halsband.

Vielleicht sollten wir mit einigen Lektionen in der Hundeschule beginnen und unbedingt noch ein bisschen Welpen-Einmaleins nachholen. Aber mit so einem hübschen Schatz wie mir, ist das doch eine Freude, oder?

Ich komme aus dem schönen Rumänien zu Euch und wir könnten bald in ein aufregendes, langes gemeinsames Leben starten, wie klingt das?

Ein Garten, gutes Futter und ganz viel Liebe, das wär der Knaller! Am besten seid ihr aber sehr standfest, denn ich werde noch einiges wachsen! Berner Sennenhunde werden bis zu 60kg, das sollte Euch klar sein und Boxer sind ja auch keine Zwerge oder alle sehr leicht. Ich werde eben groß-artig!

Wollt ihr den Weg mit mir gemeinsam gehen und seid Euch bewusst, dass da Arbeit mit einem süßen kleinen Flegel auf Euch zukommt und erstmal kein perfekt erzogener Hund?

Dann füllt schnell die Bewerbung aus, das Team meldet sich dann bei Euch: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Ich freu mich wahnsinnig auf Euch!

Euer Yale

 

 

Steckbrief

Name: Yale

geb. ca. Anfang Januar 2022

Rasse: Boxer-Berner Sennenhund-Mix

kastriert: nein

kupiert: nein

Herkunft: Rumänien

Aufenthaltsort: Pflegestelle Rumänien

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Babesiose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Maren Steinmeyer
+49 176-23191943
ms@einherzfuerboxer.de