«

»

Aura

 

Es ist noch nicht einmal 2 Wochen her, dass ich angekommen bin, aber es kommt uns allen vor als wäre es nie anders gewesen!

Meine Menschen sagen, dass mich der Himmel geschickt hat, und dass ich nur perfekt bin.

Aber WARUM darf ich dann nicht das Frühstücksei vom Tisch holen oder die Marmelade vom Brot schlecken??? Daran müssen wir noch arbeiten.

Im Ernst, ich könnte es mir nicht schöner vorstellen, alles dreht sich um mich und ich bin sicher, dass sich daran auch in der Zukunft nichts ändern wird.

Ich habe jetzt ein Haus und einen Garten, für mich wird Hühnerbrühe gekocht und ich habe überall Sofas und Hundebetten, aber vor allem werde ich geliebt und mehr brauche ich doch gar nicht.

Was soll ich sagen, ich bin daheim, meine Menschen lieben mich über alles und sind wieder fröhlich.

Eure Aura Ambrosia de Sevilla :O)

P.S. Ich werd Euch auf dem Laufenden halten.

 


17.11.18 Aura ist gut in Deutschland angekommen

Hallöchen,

ich bin die kleine Aura. Vor einigen Monaten hat mein Frauchen mich in Spanien übernommen und stellte nun fest, dass sie eigentlich weder Zeit noch Geld für einen Hund hat.

Sie hat sich um gehört, denn ihr war es wichtig, dass ich nur in gute Hände komme. So hat sie sich dazu entschlossen, die Menschen bei EHFB anzufragen.

Ja und hier kümmert man sich nun darum, mir ein tolles Zuhause zu suchen.

Derweil bin ich in einer Stiftung unter gekommen, wo ich auf meine Reise nach Deutschland vorbereitet werde.

Erziehung habe ich bereits genossen und bin ein wirklich tolles Boxermädchen, dass mit allem und jedem zurecht kommt.

Ich bin schon ganz aufgeregt auf meine neue Familie.

Bis bald, Eure Aura