Onyx ehem. Baron Onyx

 

Onyx ist Zuhause!

Auf meiner ersten Stelle hat es leider nicht gleich gepasst und ich bin dann aufs Land umgezogen.

Hier habe ich nicht so viele Außenreize und bin entspannter.

Herrchen übt fleißig mit mir und wir fühlen uns miteinander sehr wohl.

Ich werde sicher wieder berichten.

Bis dahin, viele Grüße von Herrchen und mir 🤗

 


 

Onyx ist gut in Deutschland angekommen.


Bonne journée mes amis!
Ich heiße Onyx und hier habt sicherlich schon gemerkt, dass ich ein sympathischer Franzose bin.
Zur Zeit befinde ich mich in der Obhut der Hunderettung Frankreich und werde in einigen Wochen nach Deutschland reisen.
Mein bisheriges Herrchen hatte mich zwecks Urlaub in eine Hundepension untergebracht und dann aber nicht wieder abgeholt. Nach Kontaktaufnahme teilte er mit, dass er mich nicht wieder zurück haben wolle.
Was ich davon halten soll? – Ich verstehe es nicht und leide momentan sehr.
Daher wäre es gut, wenn ich alsbald wieder in einer Familie leben dürfte. Das Tierheimleben ist nichts für mich, wenngleich hier viel mit den Hunden unternommen wird.
Doch nach allen Aktivitäten heißt es dann zurück in den Zwinger – ganz alleine……….
Wie gerne würde ich aber bei meinen Menschen am Abend in den Armen liegen und gemeinsam auf dem Sofa kuscheln….

 

Bitte verliert keine Zeit und reicht ganz schnell eine Bewerbung für mich ein: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

 

Selbstverständlich habe ich bereits eine sehr gute Erziehung genossen. Gleich ob beim Rudelspaziergang, Hundeschwimmen oder sogar die Teilnahme bei einer Tagung – zu allem durfte ich mit und habe den Ein oder Anderen mit meinem Charme gleich um die Pfoten gewickelt.
Ich hoffe nun doch, dass ich auch Euch bereits mitten ins Herz getroffen habe!?

 

Je mets mon espoir en toi! Avec plein de bisous

 

Baron Onyx

 

Steckbrief:

Name: Baron Onyx

Rasse: Boxer

geb. lt. Ausweis: 05.10.2018

kastriert: ja

kupiert: ja

Herkunft: Abgabehund Frankreich

 

 

Beschreibung:

Wesen: sehr charmanter Boxer Rüde, gut erzogen, braucht klare Ansagen, Menschen die ihn führen können

Verträglichkeit mit Hündinnen: ja

Verträglichkeit mit Rüden: eher nein

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: es sollten keine Kinder im Haushalt leben

Verhalten ggü. Katzen und Kleintieren: geht gar nicht

bisherige Haltung: Abgabe aus der Familie über Hundepension, Pflegefamilie