Loki ehem. Bella

 

Loki Schmidt alias Bella fühlt sich schon richtig zuhause und wurde –von allen- auch schon als neues Familienmitglied aufgenommen.

Die Fotos geben einen kleinen Eindruck vom „angekommen sein“ beim Spazierengehen, in Ihrem Garten –auch in der Hängematte-, beim ausruhen und vor allem auf ‚Ihrer’ Couch…

Wir sind so unglaublich glücklich Loki bei uns zu haben und wissen gar nicht mehr, wie es ohne den Wirbelwind ist.

Loki mit Familie

 


 

Liebe Boxerfreunde!

Heute bellt euch eure Bella entsetzt entgegen!!!

Ich kam nach Deutschland und dachte, mein Zuhause sei schon sicher. So sehnsüchtig hatten meine Menschen mich schon erwartet. Es war alles so toll. Doch jetzt mußte ich nach 3 Wochen einfach weg!

An mir liegt es nicht, denn ich bin ein so braves Boxermädchen – so ganz ohne Macken.

Nein, die Übernahmegebühr war wohl zu viel. Dachte man vielleicht, dass man mit uns Tierschutzhunden machen kann was man will?! Austauschen wie ein paar schmutzige Strümpfe? Genau wie ich es bereits in Spanien erlebt hatte.

Gott sei Dank konnte ich sofort zu Vanessa und hier warte ich nun auf Menschen, die es wirklich Ernst mit mir meinen!

Und ich kann euch bellen, die hier von den Herzboxern passen jetzt verdammt gut auf, dass es die RICHTIGEN sind!

Also meine Lieben, wenn ihr mir in die Pfote versprecht, dass wir unser Leben gemeinsam verbringen werden, dann dürft ihr mich kennen lernen. Wie schreibt ihr das so schön bei Anzeigen: nur ernstgemeinte Anfragen bitte!

Eure schöne Bella


 

 

11.05.14 Bella ist gut in Deutschland angekommen

Die hübsche Bella – den Namen hat sie nicht von ungefähr- wurde an einem spanischen Tierheim einfach angebunden.

Über ihr bisheriges Leben kann sie uns leider nichts verraten.

Sie sieht gut gepflegt und genährt aus und scheint auch eine guter Erziehung genossen zu haben.

Bella ist eine unkomplizierte Hündin, die nun verlässliche Menschen sucht.