«

»

Candela

 

Olà mes amigos!

Liebe Grüße zu den Festtagen übermittele ich euch aus Spanien!

Auch wenn ich erst im neuen Jahr nach Deutschland reisen darf, so freue ich mich dennoch jetzt schon.

Ich wurde in Spanien vor einigen Wochen gefunden. Klar steht fest, dass ich wohl kurz zuvor noch Welpen zur Welt gebracht habe. Leider wurden diese nicht gefunden…………… Was mit meinen Babies passiert ist, vermag ich also nicht zu sagen. Der Doc sagt, das waren auch bestimmt nicht die ersten Welpen, die ich gebären mußte.

Jedenfalls bin ich nun in Sicherheit. Gesucht hat nach mir niemand und einen Chip habe ich auch nicht besessen. Rafaela hat mich zu sich genommen. Alle Impfungen habe ich erhalten und wurde natürlich auch kastriert, damit man mich nie mehr ausbeuten kann!

Noch ein paar Wochen darf ich mich erholen und dann beginnt mein neues Leben!

Bis bald,

eure Candela

 

Steckbrief:

Name: Candela

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb.lt. Pass: 10.12.2009

Herkunft: Huelva Spanien

Wesen: verschmustes und anhängliches Boxermädchen, artgenossenverträglich, Familienhund

Standort: Pflegestelle Huelva

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Babesiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Elke Mührer
+49 2252-836824
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de