Cholo – Reserviert

 

Hier meldet sich noch mal Cholo!

 

Im November 2020 kam ich nach Deutschland und fand auch gleich ein Zuhause.

 

In Spanien hatte ich einige Wochen vorher mein Heim verloren, auf Grund finanzieller Probleme meiner Menschen.

Ich habe mich so sehr gefreut, hier bei Euch eine neue Heimat zu finden. Es hat alles gepasst und ich fühlte mich so sehr geliebt.

 

Aber nun fängt alles von Vorne an. Meine kleine Menschenfreundin der Familie hat eine Allergie entwickelt und jetzt soll ich schnellstmöglich weg.

 

Es bricht mein kleines Hundeherz – hatte ich doch gehofft, hier für immer bleiben zu dürfen.

Nun wende ich mich also erneut an Euch. Bitte bewerbt Euch schriftlich und wartet nicht zu lange: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Als echt liebenswerter und gut erzogener junger Kerl, kam ich nach Deutschland.

Auch hier hat meine momentane Familie sich leider überschätzt, denn an meiner Erziehung wurde wohl nicht weiter gearbeitet. Echt Schade, denn mein spanischer Trainer Jose hat mir so viele Dinge beigebracht, die nur hätten ausgebaut werden müssen. Junge Hunde brauchen nun mal Grenzen, Führung und entsprechende körperliche Auslastung.

Ich hoffe, Ihr seid bereit für einen Neustart mit mir, der hoffentlich besser verlaufen wird!
Von meiner Seite kann ich nur sagen, ich bin bereit und freue mich, mit Euch gemeinsam wieder an meinen Lernstand anzuknüpfen.
.

Euer Cholo

 

 

Steckbrief:

Name: Cholo

Rasse: Boxer-Labrador-Mix

Geb. lt. Ausweis: 01.10.2019

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Abgabe aus Deutschland – Ursprung Lepe (Auffangstation „Ein Herz für Boxer e.V.“)

Standort: Lebach

 

 

Beschreibung:

Wesen: sehr lieber und gut erzogener junger Rüde, der momentan etwas aus der Bahn geworfen ist

Verträglichkeit mit Hündinnen: sehr gut

Verträglichkeit mit Rüden: sehr gut

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: unbekannt

bisherige Haltung: Abgabe aus der Familie

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Borreliose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Grit Kriegel
+49 1520-8579772 (ab 20u)
gk@einherzfuerboxer.de

 


 

Hier ist euer Cholo,

wollte euch nur kurz Bescheid geben, das ich am 21.11. gut bei meiner neuen Familie im Saarland angekommen bin.

Habe mich sofort wohl gefühlt und wie ihr seht, fühlen sich auch die Kinder sehr wohl bei mir.

Ich glaube, hier bleibe ich… schließlich muss ich mich um die Zwergkaninchen der Familie kümmern…

Bis bald, euer Cholo

 


21.11.2020 Cholo ist gut in Deutschland angekommen

+++Reserviert+++

Gestatten, ich bin Cholo!

Ein echt liebenswerter, hübscher und gut erzogener junger Boxermix!

Leider hat sich meine Familie aus finanziellen Gründen von mir trennen müssen.

Nun bin ich auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Bewerbungen bitte schriftlich unter: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Momentan weiß ich gerade nicht, was ich Euch sonst noch über mich berichten soll.

Vielleicht habt ihr ja noch fragen, die meine Ansprechpartnerin Euch gerne beantworten wird.

Also bis vielleicht ganz bald!

Euer Cholo

 

Steckbrief:

Name: Cholo

Rasse: Boxer-Labrador-Mix

Geb. ca. 10/2019

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Huelva (Spanien)

Standort: Lebach

 

Beschreibung:

Wesen: sehr lieber und gut erzogener junger Rüde

Verträglichkeit mit Hündinnen: sehr gut

Verträglichkeit mit Rüden: sehr gut

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: unbekannt

bisherige Haltung: Abgabe aus der Familie