Eisner

 

18.09.21 Eisner ist gut in Deutschland angekommen

 

Schmuseplatz gesucht!

Eisner – so wurde ich getauft. Was ich suche sind Menschen zum Kuscheln, Schmusen und ein wenig mehr….

Menschen, die mir den Glauben an Euch zurück geben.

Ich komme aus einem rumänischen Shelter. Ein nettes Ehepaar vor Ort hat mich aufgenommen. Sie haben hier eine Auffangstation und so konnte ich bis zu meiner Ausreise dort warten.
Ich binde mich sehr schnell, wenn ich merke, dass ihr es gut mit mir meint. Mit meinem ganzen Körper  drücke ich mich dann in Eure Arme.

Leider haben sich bislang keine Interessenten für mich gemeldet. Daher habe ich erst einmal meinen Platz auf dem Boxerseniorenhof eingenommen. Hier lebe ich jetzt im großen Rudel – zusammen mit Anke!

Jetzt kann ich nur weiter träumen von einem Leben bei und mit Euch. So Vieles was wir zusammen erleben könnten. Wir gemeinsam!

Und wie wir dann abends gemeinsam auf dem Sofa kuscheln werden. Ich, ganz fest in euren Armen!

Damit das alles wahr wird, müsst ihr aber zunächst einmal eine Bewerbung absenden: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Gerne dürft Ihr mich dann auf dem Boxerseniorenhof nach Absprache besuchen!

Euer Schmusehund Eisner

 

 

Steckbrief:

Name: Eisner

Rasse: Boxer-Labrador-Mix

geb. lt. Ausweis: 10.07.2013

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Shelter Rumänien

Standort: Boxerseniorenhof Zittau

 

 

Beschreibung:

Wesen: sehr lieber, verschmuster und anhänglicher Rüde, kinderlieb

Verträglichkeit mit Hündinnen: sehr gut

Verträglichkeit mit Rüden: sehr gut

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: können wir noch keine Aussage zu treffen

bisherige Haltung: Abgabe, Tötung, Boxerseniorenhof

 

 

Reiseprofil:

Babesiose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Rickettsiose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Geesche Stehling
+ 49 160 6242616
gs@einherzfuerboxer.de

oder

Elke Mührer
+ 49 2252 836824
info@boxerhilfe.de

 

 


 

Schmuseplatz gesucht!

Eisner – so wurde ich getauft. Was ich suche sind Menschen zum Kuscheln, Schmusen und ein wenig mehr….

Menschen, die mir den Glauben an Euch zurück geben.

Momentan befinde ich mich noch in einem rumänischen Shelter. Hier gibt es bereits ein tolles Ehepaar vor Ort, die mich ganz oft besuchen und mit mir gemeinsam darauf warten, dass ich ausreisen darf.

Ich binde mich sehr schnell, wenn ich merke, dass ihr es gut mit mir meint. Mit meinem ganzen Körper drücke ich mich dann in Eure Arme. Leider ist es im Moment immer so, dass ich nach einer Weile wieder alleine in meinem Zwinger zurück bleiben muss.

Doch man hat mir fest versprochen, dass ich bald ein Für-immer-Zuhause haben werde. Dann brauche ich keine Angst mehr haben, verlassen zu werden.

Jetzt kann ich nur träumen von einem Leben bei und mit Euch. So Vieles was wir zusammen erleben könnten. Wir gemeinsam!

Und wie wir dann abends gemeinsam auf dem Sofa kuscheln werden. Ich, ganz fest in euren Armen!

Damit das alles wahr wird, müsst ihr aber zunächst einmal eine Bewerbung absenden: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Wenn ihr nicht zu lange damit wartet, darf ich sicher schon bald meine Reise zu Euch antreten.

Euer Schmusehund Eisner