«

»

Jule ehem. Juliet

 

Vor gut 2 Wochen durfte Jule die 7 jährige Boxerhündin aus Malaga bei uns einziehen. Sie sollte als Zweithund in unsere Familie kommen. Bella die 2 jährige Boxerhündin war nach dem Tod von Juma sehr einsam.

Jetzt wo Jule da ist geht es beiden super. Sie spielen zusammen, schlafen sogar in einem Körbchen.

Das tollste für Jule ist aber…. sie hat die Couch für sich entdeckt, also liegen wir abends zu viert vor dem Fernseher.

Wir freuen uns sehr Jule ein neues zu Hause gegeben zu haben.

Danke an ein Herz für Boxer das Jule zu uns kommen durfte.

Liebe Grüße Familie S. mit Jule und Bella

 


Hallo Leute,

hier meldet sich Juliet genannt Jule.

Ich bin jetzt schon eine Weile in meiner Pflegestelle.

Hier gibt es zwei French-Bully-Rüden und drei Katzen. Mit allen komme ich nach anfänglichem Futterneid nun sehr gut aus.

Meine Pflegemama sagt, ich bin fit und für jedes Spielchen zu haben, außerdem bin sehr menschenbezogen und sensibel, aufmerksam und laufe schon gut an der Leine.

Jetzt wünsche ich mir nur noch ein eigenes Zuhause, wo ich verwöhnt werde und ganz viele Kuscheleinheiten bekomme.

Habt ihr Interesse – dann meldet euch schnell! www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

 


 

15.12.18 Juliet ist gut in Deutschland angekommen

Altersruhesitz gesucht!

Mein Name ist Juliet. Lange Zeit habe ich auf einer verlassenen Finca mit einem Kaukasen Rüden gelebt. Ja, bis zu dem Tag, als ein toller Tierschützer auf mich aufmerksam wurde.

Es wurde alles daran gesetzt, mich zu holen. Was auch geglückt ist. Jetzt lebe ich auf einer tollen Pflegestelle in Spanien und genieße es total.
Endlich habe ich ein weiches Plätzchen zum Schlafen, Hände die mich liebevoll streicheln und einen Menschen, der mich in die Arme schließt.

So stelle ich mir auch mein Zuhause vor und ich denke, all zu große Ansprüche stelle ich nun wirklich nicht.

Wer kann meinen Traum erfüllen!?

Dann meldet euch: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

In Vorfreude, eure Juliet