«

»

Kira Benahavis

 

Kira hat sich sehr schnell zurechtgefunden und ist eine wirklich wohlerzogene und rücksichtsvolle Boxerhündin.

Auch wenn der Boden in Deutschland viel kälter ist, als sie es gewohnt ist, gibt es zum Glück reichlich flauschige und warme Fußmatten auf denen man unterwegs eine kleine Pause einlegen kann. Die blöden Söckchen kann Frauchen behalten.
Auto fahren? Kein Problem!

Andere Hunde treffen? Super, die entspannten Hunde werden beschnüffelt und die klaffenden können Kira´s spanische Hüften von hinten bewundern.

Brav mit Frauchen auf der Arbeit sitzen und warten bis sie fertig ist? Auch kein Problem!
Frauchen mit einem wohlplatzierten und sehr würzigem Pfürzchen hier und da ermuntern? Klar, Kira zeigt sich in allen Lebenslagen von der besten Seite. Sie ist sehr verschmust, kuschelt wahnsinnig gerne und hält sich auch mit feuchten Küsschen nicht zurück!

Ich bin unglaublich glücklich diese süße Stinkerella bei mir zu haben.

Liebe Grüße Kira & Frauchen

 


+++ RESERVIERT+++

18.01.2020 Kira B. ist gut in Deutschland angekommen

Hier meldet sich die Kira Benahavis!

Die Hündin mit dem ausgefallenen Namen! Auch ich bin auf der Suche nach einem neuen Zuhause, da mein Frauchen mich wegen Krankheit abgeben musste.

Momentan bin ich bei Conny in Granada und warte auf meine Ausreise, die leider erst im Januar sein wird.

Natürlich bin ich gut erzogen und mag auch Kinder gerne leiden! Auch Katzen sind mir bekannt und ich habe bislang mit ihnen zusammen gelebt.

Was ich nicht leiden mag sind kleine Kläffer. Wogegen ich gegen einen netten Boxerkumpel nichts einzuwenden hätte.

Mit 53 cm Schulterhöhe und 25 Kg Gewicht gehöre ich wohl eher zu der kleinen Fraktion Boxer.

Interesse mir ein Zuhause zu schenken? Dann bewerbt Euch hier: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Nach Eingang Eurer Bewerbung wird man telefonisch mit Euch in Verbindung treten.

Es grüßt Euch,

Eure Kira Benahavis