«

»

Lola *Pflegestelle gesucht*

 

Hier kommt Lola…

ein nettes und sehr gut erzogenes Boxermädchen. Leider, leider muss meine Mama sich von mir trennen. Wir waren bislang ein super Team; so richtig aufeinander eingespielt.

Ich bringe alle Eigenschaften mit, die ihr Menschen euch wünscht. Wie schon erwähnt bin ich gut erzogen, habe immer mit Frauchen gelebt. Autofahren ist Klasse und auch eine angemessene Zeit alleibe bleiben, macht mir nichts. Mit Rüden komme ich sehr gut aus. Je mehr sie um mich buhlen, desto schöner!

Ja, ihr habt recht! Ein wenig „Tussi“ steckt in mir drin. Daher brauche ich auch keine Konkurrenz von anderen Mädels in meinem neuen Zuhause. Sollten wir beim Spaziergang auf Hündinnen treffen, ignoriere ich diese gerne komplett und gehe sehr stolz und hocherhobenen Hauptes vorbei. Manchmal zicken die anderen dann mächtig rum……………also an mir liegt das nicht! Ich bin schön und habe Grazie und ich finde, dass muss man auch zeigen!

Momentan lebe ich bei einer Stiftung, bis ich dann die Reise zu euch antreten darf.

Bewerbungen würde ich hier entgegen nehmen: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Und dann schau ich mit den Menschen von EHFB , was ich mir denn so vorstellen könnte.

Es grüßt euch derweil

die hübsche

 

Steckbrief:

Name: Lola

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: ja

geb. 2012

Herkunft: Sevilla (Spanien)

Wesen: gut erzogenes Boxermädchen, mit Rüden kompatibel, gerne auch zu Kindern

Standort: Stiftung Sevilla

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Babesiose: negativ

Anaplasmose platys: negativ

Ehrlichiose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Elke Mührer
+ 49 2252 836824
+ 49 157 80606334
em@einherzfuerboxer.de