«

»

Lona

 

Liebe Boxerfreunde,

viele Grüße von Lona und ich wollte Euch verkünden, dass auch ICH ein neues Zuhause gefunden habe.

Meine Familie hat mich nach der langen Reise aus Spanien vom Transport abgeholt und in mein neues Zuhause gebracht.

Sie sagen, dass ich mich mit meiner zauberhaften Art gleich in ihre Herzen geschlichen habe. Ich habe mir auch wirklich alle Mühe gegeben.

Leider ist es in Deutschland viel kälter und ich habe mir gleich einen Schnupfen eingefangen. Dafür werde ich aber jetzt besonders liebevoll umsorgt und genieße die vielen Streicheleinheiten.

Eure LONA

 


28.12.19 Lona ist gut in Deutschand angekommen

Kuschelkissen frei?

Ich – die Lona – suche eine nette Familie, die ein großes Kuschelkissen für mich frei hat.

Wie wär es mit uns?

Meine Menschen haben mich im Tierheim bei Conny in Granada abgegeben. Leider kann ich zu meinem bisherigen Leben so gar nichts berichten. Conny sagt, ich bin ein richtig feines Boxermädchen. Ich kuschel super gerne mit Euch Menschen und liebe Kinder ganz besonders!

Bei Interesse bewerbt Euch bitte: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Sicher müßt Ihr mir noch den „letzten Schliff“ geben und ganz bestimmt kenne ich noch nicht alles, was man so in Deutschland von uns Boxern erwartet.

Doch mit Eurer Liebe werden wir das ganz schnell zusammen meistern. Ich würde mich freuen, schon bald in Eure Arme zu kommen!

Eure Lona