«

»

Mirti

 

Hallo liebes EHFB-Team,

heute sende ich die ersten Fotos. Ich lebe mich schnell ein und Stück für Stück finden wir zueinander. Es gibt zwar noch kritische Situationen, doch Frauchen denkt, dass kommt mit der Zeit.

Für mich bedeutet es hier eine wirkliche Umstellung. Ein kleines Rudel, viele andere Tiere und immer gemeinsam mit Frauchen!

Ich habe vieles zu entdecken, zu lernen und ab Tagesende wird ausgiebig gekuschelt!

Viele Grüße von uns allen

Mirti, Urko, Frauchen und alle anderen

 


14.10.18 Mirti ist gut in Deutschland angekommen

Trauriges Schicksal……

das mich getroffen hat. Mein über alles geliebtes Herrchen ist verstorben. Ganz alleine bin ich zurück geblieben und verstehe gerade die Welt nicht mehr.

Hier im Tierheim bin ich sehr gestresst. Mit Artgenossen komme ich Bestens zurecht, aber mir fehlt mein Zuhause.
Liebe Worte, Streicheleinheiten, das gemeinsame Kuscheln auf dem Sofa…………

Ich bin eine aktive Boxerhündin, die sehr viel Liebe zu geben hat. Gut erzogen, leinenführig…………was wollt ihr mehr?

Bitte laßt mich nicht all zu lange warten!

Eure Mirti