Notfall Moflete

Ein schüchternes Hallo ihr Lieben! 

 

Ich bin Moflete, das heißt soviel wie „Pausbäckchen“ und war vielleicht ganz passend, als ich mal ein kleiner Wonneproppen-Welpe war.

 

Das ist leider etwas her und von den Pausbacken ist nichts mehr übrig, ganz im Gegenteil…
Irgendwie hat man mich einfach vergessen…ich bin dann herum gestreunert.
Als ich dann in ganz erbärmlichem Zustand gefunden wurde,  hat man mich zu einer Tierschützerin gebracht um mir etwas Futter und Wasser zu geben. Viel länger hätte ich vermutlich nicht mehr durchgehalten.
Ich bin ein wirklich lieber Kerl, freundlich und gutmütig und unendlich dankbar für jedes bisschen Zuwendung.

 

Grade habe ich abgeschundenes Fell, zu lange Krallen und auf meinen Rippen kann man Klavier spielen….das bekommt man aber alles wieder hin mit etwas Liebe.
Hier kämen wir auch schon zum Punkt: Ich brauche dringend ein paar liebende Hände. Ein verständnisvolles Herz für die Zeit, die das braucht um mich wieder hochzupäppeln und im Ganzen einfach einen Menschen, der hilft und mich liebevoll zurück ins Leben bringt. Wie gut meine Erziehung ist lässt sich grade nicht sagen, das wird sich alles finden.

 

Wer hat ein Herz für mich? Bitte füllt unbedingt zuerst den Pflegestellenantrag aus, dann nimmt das Team Kontakt zu Euch auf: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Schön wäre auch, wenn Ihr den Verein mit ein paar Euronen unterstützen könnt. Meine tierärztliche Versorgung und Unterbringung gibt es leider nicht umsonst, daher bin ich bzw. der Verein auf finanzielle Hilfe angewiesen. Bisher entstandene Kosten: 413,99 Euro

Hoffnungsvolle Grüße von Ex-Pausbäckchen Moflete

 

Bisher haben für Moflete gespendet:
Die Boxerhilfe, Fam. Gebhardt, A.Raas, P.Kühn & Fam. Schreyer
395.-  Euro

 

 

Steckbrief:

Name: Moflete

Rasse: Boxer

Alter geschätzt auf ca. 6 Jahre

kastriert: demnächst

kupiert: ja

Herkunft: Fundhund Spanien

Standort: Hundepension Spanien

 

 

Beschreibung:

Wesen: lieber und gutmütiger Boxer, braucht Liebe und Pflege

Verträglichkeit mit Hündinnen: ja

Verträglichkeit mit Rüden: ja

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: ja

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren:  noch nicht getestet

bisherige Haltung: Fundhund

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: offen

Ehrlichiose: offen

Babesiose: offen

Filariose: offen

 

 

Kontakt: Andrea Fuchs
+49 1577-9333613
af@einherzfuerboxer.de