Othello *Pflegestelle gesucht*

Othello
Auf der Suche nach einer neuen Familie, melde ich mich heute bei Euch!
Mein Zuhause musste ich verlassen – Corona ist Schuld! Und nun ?
Ich suche EUCH! Was ich mir wünsche, wäre ein Zuhause ohne viel Trubel, denn ich mag es eher ruhiger.
Bislang stand ich immer im Mittelpunkt und wurde verwöhnt! Gerne liege ich in der Sonne und chille.
Nette Spaziergänge sind okay, aber großartig Toben und Spielen ist nicht mein Ding! Man sagt mir nach, dass ich so gar nicht den Charakter eines Boxer habe. Sorry, aber da kann ich leider nichts dran ändern.
Genossen habe ich eine sehr gute Erziehung! Wobei ich nie mit Artgenossen in Kontakt gekommen bin. Auch sind mir Kinder fremd. Ich dachte, dass ich gleich mit allen Infos zu mir offen umgehen sollte.
Es soll auf beiden Seiten passen, daher liegt mir daran, Euch keine falschen Hoffnungen zu machen!
Bewerben darf man sich schriftlich hier: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Und bitte wirklich nur, wenn Ihr meinen Vorstellungen entsprechen solltet!
Bis dahin, Euer Othello
Steckbrief:

Name: Othello

Rasse: Boxer

Geb. lt. Ausweis: 01.05.2017

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Gran Canaria (Spanien)

Standort: demnächst Stiftung Sevilla (Spanien)

 

 

Beschreibung:

Wesen: verwöhnter und gut erzogener Boxer, Einzelplatz!

Verträglichkeit mit Hündinnen: nein

Verträglichkeit mit Rüden: nein

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: kennt er nicht

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: Katzen und Kleintiere werden gejagt

bisherige Haltung: Familie, Hundepension

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Borreliose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt:  Michaela Scheer
+49 330-56435507
+49 173-9963573
msch@einherzfuerboxer.de