«

»

Roco

 

Von der Kette auf die Couch!

Endlich habe ich meine Familie gefunden und bin überglücklich!

Mein Frauchen sagt immer, dass wenn die Leute gewusst hätten, was für einen tollen Charakter ich habe, hätte ich wohl 1000 Bewerbungen erhalten.

Ich finde das Leben hier ganz toll. In meine Hunde Freundin Penny habe ich mich direkt verliebt und die Kinder sind auch klasse und spielen viel mit mir.

Am allerliebsten gehe ich spazieren, sobald ich die Leine sehe springe ich vor Freude! Sowas kannte ich bisher nicht und es ist ein Traum. Abends werde ich immer von Frauchen und Herrchen auf dem Sofa gekrault.

So schön kann das Leben also sein…

Liebe Grüße euer Roco

 


09.02.19 Roco ist gut in Deutschland angekommen

Von der Kette gerettet!

Juhu……….endlich darf ich ein richtiger Boxer sein.

Hunger habe ich zwar nie leiden müssen, was man wohl etwas deutlich ein meinen Speckpölsterchen sieht. Jedoch war Freiheit bisher ein Fremdwort für mich.
Um so mehr genieße ich nun die Zuwendung meiner Menschen und den Kontakt zu Artgenossen, den ich vorher gar nicht kannte.

Nach meiner Befreiung musste ich erst einmal ordentlich gebadet werden. Nicht nur den Gestank, sondern auch den Schmutz der Vergangenheit sollte und wollte ich hinter mir lassen.

Es dauert leider noch eine Weile, bis ich nach Deutschland reisen darf.

Ich werde hier in Spanien noch wegen Filarien behandelt. Danach kann es los gehen!

Sicherlich habe ich bis dahin auch schon einige Kilos verloren, denn bei täglicher Bewegung und ausgewogenem Futter, wird das hoffentlich schnell gehen.

So dass Ihr euch auf einen wundervollen Boxer freuen dürft!

Jetzt stellt sich nur die Frage, wer die Freude mit mir teilen wird!

Bewerbt euch unter: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Euer Roco