Romiana *Reserviert*

Romiana – „Die Liebende“

 

So einen romantischen Namen habe ich bekommen, Romiana das heißt soviel wie „die Liebende“ und jetzt fehlt mir doch glatt noch jemand zum Liebhaben!
Ich bin ein ein 6 Jahre junges Boxermädchen, hab ein zauberhaftes Gesichtchen und ein wirklich liebevolles Wesen mit boxertypischem Temperament.
Für meine Lovestory fehlt mir jetzt jemand, der mir sein Heim und Herz öffnet, meine Futterschüssel füllt und mich mit Liebe und Freundlichkeit überschüttet.
Dann kannst Du dir sicher sein, dass ich mich getreu meines Namens verhalte und Dein dich liebendes Boxermädchen werde.

 

So eine richtig tolle Sache wäre es, wenn auch noch ein Garten für mich und schöne Spaziergänge dabei wären, gerne auch mal mit Spielen drinnen, falls es mal deutsches Sauwetter gibt. In meiner Heimat Spanien ist es ja etwas wärmer als bei Euch.

 

Für rom(i)antische Abende mit mir braucht man keine Filme oder Kerzen, ein paar Leckerli und Streicheleinheiten reichen mir völlig, dann bin ich glücklich!

 

Jetzt müsstest Du nur noch den Antrag ausfüllen, damit unser gemeinsames Leben starten kann: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

 

Liebe Grüße übersendet die romantische Romiana

 

Steckbrief:

Name: Romiana

Rasse: Boxer

geb. lt. Ausweis: 28.09.2016

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Abgabehund Spanien

Standort: Nähe Barcelona (Spanien)

 

 

Beschreibung:

Wesen: liebes und verschmustes Boxermädchen, gut erzogen

Verträglichkeit mit Hündinnen: ja

Verträglichkeit mit Rüden: ja

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr  gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten ggü. Katzen und Kleintieren: nicht getestet

bisherige Haltung: Abgabe Spanien, Pflegestelle Spanien

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Babesiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Svetlana Höhne
+49 173-1751803
sv@einherzfuerboxer.de
Eine einmalige Spende erhalten in Höhe von 205.- Euro von Fam. Westermann