«

»

Tyga

14.01.19 Tyga hat ein Zuhause gefunden

Tyga

Boxer-Bordeaux-Mix
Geboren 13.11.2016
Abgabetier
Männlich kastriert [x] ja / [] nein (chemisch kastriert)
Im Tierheim seit 06.12.2018

Tyga wurde schweren Herzens aus Zeitmangel bei uns abgegeben und wartet nun auf Menschen, die Zeit und Energie haben, mit ihm intensiv zu arbeiten und viel mit ihm zu unternehmen.

Der kräftige Tyga hat unendlich viel Energie und weiß nicht genau, wohin damit. Hier sollten seine Menschen ihm vielseitige Möglichkeiten in der täglichen Auslastung geben um ihn sowohl körperlich als aus geistig herauszufordern. Tyga ist generell ein freundlicher, überschwänglicher und menschenbezogener Kerl, dabei aber kein Hund, der „mal so nebenher“ läuft. Er will gefördert und gefordert werden und hat auch seinen eigenen Kopf.

Der Grundgehorsam besteht, sollte aber weiterhin mit ihm trainiert werden. Ebenso kann bei Tyga Hundesport auf dem Programm stehen, zum Beispiel Nasenarbeit.

Mit seinen Artgenossen zeigt Tyga sich gut verträglich und teilt sich sein Hundezimmer mit einem kastrierten Rüden, mit dem er sich gut versteht. Er liebt es, gemeinsam mit anderen Hunden über die Wiese zu toben und sollte die Möglichkeit haben, regelmäßig Hundegesellschaft zu haben oder sogar als Zweithund zu leben.

Als Familienhund ist er generell geeignet, Kinder sollten aber bereits standhaft sein und seine Kraft einschätzen können, also im Teenageralter sein.

Wir hoffen, für den netten, aber stürmischen Tyga bald Menschen zu finden, die Freude daran haben, mit ihm viel gemeinsam zu arbeiten und aktiv unterwegs zu sein.

 

Kontakt Tierheim Marburg

Besichtigung & Tiervermittlung
Freitag, Samstag und Sonntag
ohne Anmeldung von 15.00 bis 17.00 Uhr
Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
nach Terminvereinbarung

Telefonzeiten
Täglich außer dienstags
von 09:00 bis 11:00 Uhr
und von 14:00 bis 15:00 Uhr

unter der Nummer: 06421 46792 / E-Mail : tierheim@marburg.de

Tyga