Baiba

Liebe Boxerfreunde!

Leider muss ich mich noch mal an Euch wenden.

In meinem Zuhause habe ich mich eigentlich schon so gut eingewöhnt, doch nun ist mein Frauchen erkrankt und kann mich nicht mehr so versorgen, wie es für mich erforderlich wäre.

Ich bin ein  wirkliches liebes kleines Boxerwelpchen, neugierig, verspielt und sehr anhänglich.

 

Sollte ich Euch ansprechen, dann meldet Euch doch bitte zeitnah:

www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

 

Eure Baiba

 

 

Steckbrief

Namen: Baiba

geb. lt. Ausweis: 02.05.2022

Rasse: Boxer

kastriert: nein

kupiert: nein

Herkunft: Abgabehundehunde Spanien, Rückgabe Vermittlung Deutschland

Aufenthaltsort: Lübeck

 

 

Beschreibung:

Wesen: sehr liebes und verschmuster neugieriges Welpchen, noch nicht ganz stubenrein

Verträglichkeit mit Hündinnen: ja

Verträglichkeit mit Rüden: ja

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr  gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten ggü. Katzen und Kleintieren: kein Problem

bisherige Haltung:  Rückgabe aus der Familie

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Babesiose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Elke Mührer
+49 2252 836824
+49 157 80606334
ebm@einherzfuerboxer.de

 


 

03.09.2022 Familie B ist gut in Deutschland angekommen und alle Welpen sind in Ihre Familien eingezogen.

 

 

Liebe Boxerfreunde!

Unsere Mama Senora Nala hat uns ja bereits angekündigt. Hier sind wir also: Baki, Balbina, Birk und Baiba.

4 muntere Boxerwelpen. Unsere Eltern sind reinrassige Boxer – dies schon mal zur Info. Ob unsere Mama noch eine Affäre zwischendurch hatte, wurde uns bislang nicht verraten.

Gemeinsam mit unserer Mama sind wir auf einer Pflegestelle in Spanien, wo wir heranwachsen dürfen und sozialisiert werden.

Es geht uns gesundheitlich sehr gut und die 1. Impfungen haben wir bereits erhalten.

Bewerbungen werden schon entgegen genommen, schriftlich unter: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

In einigen Wochen dürfen wir nach Deutschland reisen. Dann würden wir uns wünschen, dass bereits feste Interessenten für uns gefunden sind.

Stellt euch darauf ein, dass wir noch nicht ganz stubenrein sein werden. Und ja, Zeit für unsere Erziehung sollte schon vorhanden sein.

Es grüßen

Baki, Balbina, Birk und Baiba